Sie sind hier

Tiervermittlung

Wir suchen einen guten Platz!

Auf dieser Seite finden Sie von uns gerettete Pferde, Hunde, Katzen, Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine etc. bzw. uns von anderen Personen als Notfälle zugetragene Tiere, die wir ausschließlich auf gute Privat-Plätze abgeben und uns auch Kontrollen vorbehalten.

 

02.03.2021, Hunde

Emilia,  die  noch schuechterne 2 jaehrige Huendin sucht liebevolle  Menschen.  Sie liebt den Garten und Spaziergaenge. Ein gelassener Zweithund ist von Vorteil.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/113 340 78

02.03.2021, Hunde

Finny ,    geimpft  gechipt  kastriert, ca.1.5 Jahre sucht neues Zuhause.

Wunderbarer  Ruede, auch fuer Anfaenger. Lernfreudig, aktiv, kann Leine gehen, liebt  das Wasser. Hunde und Katzenvertraeglich.

Nahe Schwanenstadt zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

02.03.2021, Hunde

FRIKKO   wunderschoener  Bordercolliemix, 2  Jahre, gechipt, geimpft, kastriert.

Er  wartet sehnsuechtig auf seine Familie.  Ist mit allen Wesen vertraeglich und liebt die Menschen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/113 340 78

 
01.03.2021, Hunde

Ich bin die Lotte und sitze seit Oktober 2019 in einem öffentlichen Shelter. Am Tag wo ich eingefangen wurde, haben die Hundefänger mich zusammen mit anderen Hunden in einen Zwinger gesteckt. Diese Situation hat uns allen so viel Angst gemacht und wir waren total überfordert. So kam es dazu dass ich gleich am ersten Tag von einer anderen eingesperrten Seele angegriffen wurde. Seitdem lebe ich frei auf dem Tierheimgelände. Das gefällt mir um einiges besser da ich weiteren Konflikten aus dem Weg gehen kann. Viel schöner wäre es jedoch wenn ich dieses Shelterleben gegen ein tolles Leben in einer liebevoller Familie tauschen könnte. Das ist mein grösster Wunsch.
Ich liebe Streicheleinheiten, das ist Balsam für meine Seele.

Alter: ca. 2 Jahre
Grösse: 45-50 cm
Wesen: liebes, soziales Mädchen, 

 

Die Hunde kommen :
Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft sowie Traces.

 

 

 

Nähere Infos & Kontakt: People & Animals United e.V. (PAU)
Kontakt:
WhatsApp 0176/579 90 119
E-Mail: birgitt.busch@pau.care

 

 

 
01.03.2021, Hunde

Ich bin Herr Namenlos und lebe im öffentlichen Shelter Rosiori,warum weiss ich nicht, ich hatte wahrscheinlich Mal ein zuhause. Denn der typische Straßenhunde bin ich nicht! Viel weiß man von mir noch nicht, aber ich bin ein Dackelmix und das Wesen werde ich haben.

Alter ca.3 Jahre

Geschlecht Rüde
Größe +/-35 cm Dackelgröße
Wesen Lieb, Hunde ABC muss ich lernen

Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft
sowie Traces.

 

Nähere Info & Kontakt:

  WhatsApp (+49) 0176 579 90 119

 

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care

 
01.03.2021, Hunde

Anjuk (Mix, 8 J., braun-schwarz) und Diego (Labrador-Mix, 6 J.), kniehoch, kastriert. Beide mit trauriger Vergangenheit, suchen ein schönes Zuhause. Da beide sehr aneinander hängen, wäre es schön, wenn sie zusammenbleiben könnten! Anjuk ist auf einem Auge, was ihn aber in keinster Weise beeinträchtigt.

Beide sind sehr liebe und genügsame Hunde. Doch aufgrund ihres früheren Hundelebens reagieren sie noch etwas skeptisch und ängstlich. Deshalb suchen sie geduldige und hundeerfahrene Menschen, zu denen sie Vertrauen aufbauen können und bei denen sie endlich die Sonnenseite des Lebens kennenlernen dürfen!

Anjuk und Diego benötigen keine ausgiebigen Spaziergänge und wären mit Haus und eingezäuntem Garten zwei treue Begleiter und Beschützer. Wer gibt ihnen eine Chance?

Anjuk ist im Oktober 2020 ins Tierheim gekommen. Er verbrachte die letzten 4 Jahre in einem Shelter in Rumänien.
Diego stammt aus dem "Animalhoarding Königsmoos" (kann man googeln) und ist bereits seit 2,5 Jahren im Tierheim!

Beide haben sich im Tierheim angefreundet und aufgrund ihrer traurigen Vergangenheit möchten wir sie, wenn möglich, auch 
nicht mehr trennen! Beide sind noch unsicher und etwas ängstlich, deshalb benötigen sie einen Platz bei geduldigen und hundeerfahrenen Menschen...

Nähere Infos & Kontakt: Tierheim Bad Reichenhall, Tierheimleitung Frau Schwaiger-Weiß, Tel. (+49) 08651-2665

info@tierschutzverein-bad-reichenhall.org www.tierschutzverein-bad-reichenhall.org

 

 
26.02.2021, Hunde

DER 15 JÄHRIGE IBRAHIM AUF DEM GRUNDSTÜCK ZURÜCKGELASSEN,NUN VERLOREN IN SIBIRIEN! DER ARME SEHR ALTE OPI SITZT IMMER NOCH IM EISKALTEN SIBIRIEN DRAUSSEN IN EINEM ZWINGER!!!

BITTE WER NIMMT DEN ARMEN KERL AUF?? 

Für uns ist es unvorstellbar. Aber Ibrahim ist genau das passiert. Er hatte eine Familie. Diese verkaufte ihr Haus und ging einfach davon...ohne Ibrahim. Er wurde einfach auf dem Grundstück zurück gelassen. Ohne Futter und ohne Bleibe. Er konnte einfach nicht begreifen was geschehen war und wartete Tag und Nacht darauf, dass sie zurückkommen. Doch keiner kam und holte ihn.

Scheinbar war das Tor des Grundstücks defekt. Denn Ibrahim fand eine Möglichkeit hinaus auf die Straße zu laufen. Er lief die Straße entlang und begann seine Familie zu suchen. Hungrig und durstig.

Zum Glück gab es Menschen, die auf ihn aufmerksam wurden und ihn aufnahmen. Sie brachten ihn ins Tierheim zu Svetlana, in dem er versorgt wurde.

Doch gerade für alte Hunde ist das Leben dort in Sibirien sehr hart, auch gerade die eisigen Winter und sie leiden sehr unter dem harten und einsamen Leben dort!!

Ibrahim wartet jetzt schon viele Jahre in seinem Zwinger !

Der Alltag dort ist trist und trostlos! Jeder Tag ist ein erneuter Kampf ums Überleben!

Den nächsten Winter,wird er sicher nicht überstehen.

Ibrahim ist schon ein alter Hund, der an eine Familie gewöhnt war. Aber er hat die Hoffnung nicht aufgegeben, dass er seine letzte Zeit wieder ein einer Familie mit einem warmen zu Hause verbringen darf. Eine Familie, die ihn nicht sitzen lässt und in der er den Winter seines Lebens verbingen darf.

IBRAHIM

https://www.dasletztesiebteleben.com/?a=1&t=182&y=3201&r=0&n=204&i=0&c=0&v=page&o=&s=

Kontakt: Das letzte siebte Leben e.V.

Annett Liehr
eispfoetchen@web.de

 

 
26.02.2021, Pferde

15jährige superbrave Hafistute, in Südtirol vor dem Schlachttod gerettet sucht nun ein liebevolles Zuhause. Sehr brav & umgänglich! Steht in Deutschland!

Nähere Infos & Kontakt: Hr. Wagner, Tel.: (+49) 0157/30 150 100

 

 

22.02.2021, Hunde

MILOW   14  Monate,gechipt, geimpft, kastriert sucht  Zuhause, nur mit Garten. Er ist klug und bewegungsfreudig.  Er braucht aktive Menschen. 

Kann gerne besucht werden.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/704 32 87

22.02.2021, Hunde

Maedi    1.5  Jahre, gechipt, geimpft, kastriert sucht  hundeerfahrene  Menschen. Sie ist sehr aktiv, braucht Fuehrung und viel  Bewegung. Katzenvertraeglich, Hunde nach Sympathie. Nahe Schwanenstadt zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0676/455 81 55 oder (+43)  0650/740 16 93

 
15.02.2021, Hühner

Hallo!
Meine  5 lieben Lausbuben, Zwerghähne, 5 Monate alt und ganz zutraulich suchen auf diesem Wege ein neues und schlachtfreies Zuhause!

Nähere Infos & Kontakt: SYLVIA ARNETH, Tel.: (+43) 0699/190 75 871

 

 

 

 

 
15.02.2021, Hunde

Notfall Blacki sucht DRINGEND! geboren ca. 2014  , was dieser arme Hund schon durchgemacht hat, ist herzerschütternd: Liebevolle Menschen gesucht!!!  Herzlichen Dank für jede Unterstützung ein Zuhause zu finden

BLACKI...welcher tierliebe Mensch hat ein großes Herz? ER WURDE BISHER IMMER ÜBERSEHEN und wartet schon seit 6 Jahren in einem Asyl! Hier ist der Link zu seinem Album: https://www.facebook.com/media/setvanity=tierhilfetiervermittlung&set=a.2899491330089465

Blacki ist schön, groß und schwarz wie ein schleichender Panther! Er ist gesund, aber sein Herz ist gebrochen! Seit 6 Jahren wartet er nun schon darauf, endlich das scheußliche Asyl verlassen zu dürfen wo er seit Jahren sein Leben fristet.. Man hat ihn einfach vergessen! Ihn in einen kleinen Verschlag gesperrt.. Dort ist es dunkel und nass.. Die kleinen, süßen Hunde die täglich in das Asyl kommen und es schnell wieder verlassen dürfen, weil sie Familien gefunden haben, kennt Blacki nur zu gut.. Er hat die Hoffnung aufgegeben, dass auch er eines Tages abgeholt wird und zu seinen Menschen reisen darf..  Blacki hat eine gute Seele, obwohl ihm schon viel Schlimmes widerfahren ist.. ER hat ein Schultermaß von 55 cm. Geboren wurde er ca. 2014. Blacki wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und ist vollständig durchgeimpft und gechipt.
Für BLACKI suchen wir Hunde erfahrene Menschen die ihm einen schönen Lebensabend ermöglichen möchten! Menschen denen er vertrauen kann und die ihm Liebe schenken! ER hat es so sehr verdient und soll den Rest seines Lebens von der schönen Seite kennenlernen dürfen! Blacki sehnt sich nach Zuwendung und ist ein treuer Gefährte der stets auf seine Menschen achtet!
Wir suchen für Blacki auch gerne eine Pflegestelle! Natürlich wünschen wir uns ein Für Immer Zuhause für ihn, aber nun soll er erstmal schnellmöglich aus seinem Gefängnis befreit werden.. Bitte helft alle mit!
Wer Interesse an Blacki hat schreibt bitte eine Email an: stelladicani@yahoo.com  Kontakt: stelladicani@yahoo.com 

 

Wir möchten Euch heute die traurige Geschichte von Blacki erzählen.. Geboren auf der Straße, im jungen Alter wurde er von einem Auto angefahren und zum Sterben zurück gelassen.. Tierschützer fanden ihn in einem desaströsen Zustand. .  Er konnte operiert werden und wurde dann in ein Asyl vor Ort gebracht.. Dort fristet er sein Dasein die letzten 4 Jahre in einem winzig kleinen Zwinger..  ER wurde vergessen, niemand hat uns von ihm erzählt oder berichtet.. ER, der große schwarze Hund, der sowieso keine Aussicht auf ein besseres Leben haben kann, weil ihn keiner haben will.. Zu Blacki´s großem Unglück haben sich seine Ohren im Asyl so schwer entzündet, dass sie operativ fast vollständig entfernt werden mussten.. ER ist ein Pechvogel..
Und obwohl ihm so viel Schlimmes zugestoßen ist, hat er das Vertrauen in die Menschen nicht verloren.. ER ist freundlich, wackelt mit dem Schwanz und sehnt sich nach Zuwendung.. Wir möchten Blacki helfen und werden darum kämpfen ihn aus seiner misslichen Situation zu befreien..

Durch seinen Kampf um Futter, um`s Überleben, sollte er in keinen Haushalt mit Katze oder zu dominanten Rüden vermittelt werden. Dieser Zustand kann sich ändern, wenn er die Sicherheit eines Zuhauses und des regelmäßigen Futters begreift.
Blacki hat ein Schultermaß von ca. 55 cm, ist kastriert und vollständig durch geimpft.

Wer möchte diesen tollen Hund ein Zuhause oder Pflegeplatz ermöglichen?  

Kontakt: stelladicani@yahoo.com  

 
15.02.2021, Rinder

Die acht Kälber im Alter von ca. 3 Jahren würden von mit freigekauft werden, Transport und  Patenschaft übernommen und befinden sicht derzeit auf einem Hof in der Nähe von Hall in Tirol.

Weiß jemand oder hat sogar selbst einen sicheren Lebensplatz für eines oder mehrere dieser Tierkinder?

Nähere Infos & Kontakt: HP Hörtnagl, (+43) 0650/893 43 85  

 
15.02.2021, Hunde

Das sind Dara und Marty. Sie sind beide knappe 2 Jahre alt -  Hündin und Rüde. Sie sind kastriert, haben alle notwendigen Impfungen und sind lt. Tierarzt gesund .Sie sind Mischlinge, Schulterhöhe 55 cm.  Sie haben eine sehr traurige Geschichte. Ihr Besitzer übernahm sie, als sie 2-3 Monate junge Babys waren. Von dem an Tag bis jetzt sind sie immer zusammen,
sie waren nie getrennt. Sie haben die engste Beziehung zu einander, die ich je gesehen habe. Sie können nicht ohne den anderen leben!

Sie sind extrem freundliche Hunde, Rüde und Weibchen, gechipt, geimpft, kastriert. Sie müssen zusammen bleiben. Bitte helft!

Kontakt auf englisch und bulgarisch: smartly_27@abv.bg            ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen

 
12.02.2021, Hunde

Laluna, wunderschöne , freundliche Huskymixhündin, ca , 2, 5 Jahre jung,  sucht tolles zu Hause, hat ca 50cm Schulterhöhe und ist mit allen Hunden verträglich. Leinenführigkeit muss noch geübt werden. Sie mag alle Menschen. Sie ist derzeit in Ungarn und könnte Ende Februar reisen. Sie ist gechipt, geimlpft und kastriert .  Ihr Bewegunsdrang ist normal alterstypisch. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/113 340 78 oder fiji.moni@gmail.com

 
12.02.2021, Hunde

ZABU, Rüde, gerne zu besuchen, 6 Jahre,   intelligent und anhänglich sucht Einzelplatz mit Garten. Er ist ein großer Menschenfreund, im Umgang mit männlichen Artgenossen ist Vorsicht geboten. Der kluge Mixrüde wartet auf erfahrene und aktive Hundehalter.

Nähere Infos & Kontakt: TEL: (+43) 02252/411-70 oder (+43) 0650 982 29 13



 
12.02.2021, Hunde

Nala ist im August sieben Jahre alt geworden. Obwohl man nicht genau sagen kann welche zwei lieben Hunde sich vereinigt haben, liegt die Vermutung nahe, dass einer der beiden ein starkes Bedürfnis hatte Schafe zu hüten. Nala liebt es auf Maja aufzupassen. 

 

Geburtstag: August 2013

Geburtsort: auf der Straße in Griechenland

Gewicht: ca 22 kg

Vorlieben: Spielen, Kuscheln, Laufen, Umgebung beobachten, Baden, auf den Berg gehen, Couch kuscheln, in der Küche auf kleine Leckerein warten Jmit Maja herumtollen, sehr menschenbezogen und liebenswürdig, viel Auslauf, viel Zeit mit ihrem Menschen und Maja 

Abneigung: lange Autofahrten, zu lange Zeit alleine zu Hause, reagiert ängstlich bei fremden Tieren, möchte nicht von Maja getrennt sein - da sie sonst winselt und sehr verunsichert wirkt

 

Maja ist vermutlich im August 2 Jahre alt geworden. Bei ihr weiss man auch nicht aus welcher Verpaarung sie entstanden ist. Eines kann auf jeden Fall gesagt werden, sie ist ein wunderbarer Hund. Die Zeit als Straßenhund hat sie jedoch sehr geprägt und sie reagiert in unbekannten Situationen teilweise sehr ängstlich.

 

Geburtstag: vermutlich August 2018

Geburtsort: auf der Straße in Rumänien

Gewicht: ca 12kg

Vorlieben: Kuscheln, Laufen, auf den Berg gehen, Couch kuscheln, in der Küche auf kleine Leckerein warten Jmit Nala herumtollen, extrem menschenbezogen und liebenswürdig, , viel Zeit mit ihrem Menschen und Nala,  

Abneigung: lange Autofahrten, zu lange Zeit alleine zu Hause, reagiert ängstlich bei fremden Menschen, möchte nicht von Nala getrennt sein - da sie sonst winselt und sehr verunsichert wirkt, sehr ängstlich und verunsichert in vielen Situation – knurrt.

 

Aufgrund einer massiven Veränderung der privaten Situation sind wir nun auf der Suche nach einem wunderbaren zu Hause für die beiden. Nach einer Trennung, Covid 19, Änderung der beruflichen Situation und der Tatsache, dass viel Zeit in einer Wohnung verbracht wird, trennen wir uns schwersten Herzens von den beiden lieben felligen Freunden.

Ich habe leider selbst zwei Hunde und ein Baby (mein Sohn ist gerade ein Jahr alt geworden). Der Taufpate meines Sohnes – bei dem die beiden Leben ist sehr verzweifelt, da er die beiden sehr ins Herz geschlossen hat – es ihm aber leider nicht möglich ist die beiden zu behalten – ich unterstütze ihn derzeit so gut ich kann, allerdings ist es auf Dauer wirklich sehr schwierig, da wir 90km auseinander wohnen. Obwohl wir unendlich traurig sind, ist es das Beste ein schönes Umfeld für die beiden zu suchen. Ein großer Garten wäre auch fein :) 

 

Nähere Infos & Kontakt: Silke & Chris, Tel.: (+43) 0664/478 47 77

 
11.02.2021, Ziegen

7  Ziegenjunge, Geschlecht gemischt,  ca.1 Woche jung suchen Lebensplaetze.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
10.02.2021, Katzen

"Mia ist 3 Jahre alt, kastriert und geimpft. 

Sie ist eine sehr aufgeweckte, verspielte Samtpfote voller Energie. 

Mia liebt es zu kuscheln und gekrault zu werden und hat kein Problem sich mit neuen Menschen anzufreunden. 

Am besten wäre für Mia ein Platz in Einzelhaltung oder mit einem Artgenossen in ihrem Alter. 

Hunde und Kleinkinder ist sie nicht gewöhnt. 

Ein Zuhause mit Garten in verkehrsruhiger Lage wäre ideal, da Mia noch sehr unerfahren im Freien ist und keine Gefahren kennt!

 

Mia und ich, Iris Rosenkranz, freuen uns auf Dein Interesse. 

Melde Dich bitte unter 0664 5072763 bei mir. 

Mia ist in 2410 Hainburg an der Donau zuhause."

 
09.02.2021, Pferde

Aufgrund persönlicher Umstände muss ich mich nach über 20 Jahren von meinen 4 Pferden trennen. Ich kann diese weder körperlich noch finanziell weiter versorgen und bin seit einigen Wochen auf Suche nach einer Lösung, mit der die Pferde aber auch ich leben kann. Die Pferde sind alles Gnadenbrotpferde, die ich seit ihrer Fohlen- oder Jugendzeit besitze.

Mille, 28 Jahre, Knabstrupper

Grith, 25 Jahre, Knabstrupper

Kira, 21 Jahre, Schimmel, Warmblut, vor 17 Jahren vom Pferdemetzger gerettet

Amigo, 20 Jahre, Knabstrupper, selbst gezogen

Ich suche nach einer Lösung, wo die Pferde weiterhin zusammen leben können (nach Möglichkeit) da sie dies teilweise seit über 20 Jahren machen. Mille ist die Brauntigerstute mit zarten Kopf, Grith die Rapptigerstute, Amigo der Fuchstiger mit "schweren" Kopf und die Schimmelstute ist Kira. Alle leben seit zwischen 17 und 25 Jahren bei mir. Die Pferde hatten noch Gesellschaft von den Knabstruppern Prins und Ditte (Mutter von Amigo) die beide 27 und 28 Jahre alt wurden sowie die Ponies Mausi und Max, die beide über 30 Jahre alt wurden. Alle durften bisher bei mir bis an ihr Lebensende sein. 

Leider sind die Umstände in meinem Leben nicht positiv verlaufen und ich sehe mich leider wirklich nicht in der Lage auch diesen Lebensabend für Mille, Grith, Amigo und Kira zu gewährleisten. Ich habe gerade noch ein bisschen Heu und Futter. Ich schaffe die Stallarbeit jedoch nicht mehr zu erledigen, außerdem musste ich mein Haus mit Stall diese Woche verkaufen. Vielleicht können Sie mir Hilfe anbieten. Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören. 

Grith habe ich mit ca. 1,5 Jahren aus Dänemark geholt. Sie wird im März 26 Jahre alt. Sie ist ein kleiner Sturkopf, manchmal gleicht sie einem kleinen Büffel. Aber nie böse oder mit Hintergedanke, nein, sie ist eben der Typ hier bin ich, hier stehe ich, hier gehe ich. Sie und Mille sind unzertrennliche Freundinnen geworden. So unterschiedlich sie auch sind. Auch Grith genießt nur noch ihr Leben auf der Weide.

Amigo von Sperberslohe wird im April 20 Jahre alt. Ich habe ihn selbst gezogen. Er wurde in Deutschland vom ZfdP gekört und wurde erst mit über 5 Jahren gelegt, damit er ein schönes Leben bei seinen Stuten haben kann. Er wurde gut geritten und vor allem am Sprung zeigte er gewaltigen Einsatz. Aber nun hat er bestimmt schon seit 10 Jahren keinen Sattel mehr auf dem Rücken getragen und da er immer sehr Leistungsbereit war, ist er bestimmt nicht als Kinderreitpferd geeignet. Er ist ein Schlitzohr durch und durch, der bei Fremden gerne seine Grenzen austestet. Mit mir gab es diese Probleme nie und er ist ein absolut liebenswürdiger Bursche der in der Herde weit unter Mille und Grith steht.

Kira habe ich vor ca. 17 Jahren vom Pferdemetzger erworben. Sie dürfte rund 21 Jahre alt sein. Sie war ohne Papiere und stand nur im Dreck. Sie ist die schwächste in unserer Gemeinschaft und hält sich viel an Amigo, der ihr die nötige Sicherheit gibt. Ich habe sie vor vielen Jahren geritten, dabei war sie eher immer etwas "stürmisch" und die Ausbildung in der Halle tat ihr gut. Sie ist eine ganz, ganz brave, ich nenne sie immer meine Langweilige. 

Mille af Elmegaarden wird im Juni 28 Jahre alt. Ich habe sie 3 jährig direkt aus Dänemark bekommen. Sie ist eine äußerst sensible aber absolut ruhige und angenehme Stute. Aufgrund eines Sehnenschadens ist sie nicht reitbar (schon seit vielen Jahren nicht mehr) Sie ist das Pferd für viele gemeinsame Gespräche. Ihre Augen gleichen den eines Rehs, daher ist sie auch mein Rehlein.

Viele Grüße aus Rosegg in Kärnten!

Nähere Infos & Kontakt: Susanne Wuttke, Tel.: (+43) 0664/844 46 41

 
03.02.2021, Hunde

MILOW   gechipt, geimpft, kastriert, ca 1 Jahr jung , 25 kg, sehr  bewegungsfreudiger  Hund, der geistige Auslastung braucht. Er  mag alle Wesen, kann viel,aber braucht halt viel "Unterhaltung", darum sucht er auch ein neues Zuhause. Am glücklichsten und augeglichensten ist Milow, wenn er einfach frei laufen kann, deswegen suchen wir unbedingt (!) einen Platz mit eingezäuntem Garten und ein Herrchen/Frauchen der/die bereits Erfahrung mit Hunden hat. Aktive Menschen allein reichen nicht, um seine Bedürfnisse zu decken und machen aus ihm leider noch keinen ausgeglichenen Hund. Unterhalten kann er sich in einem Garten sehr gut selbst. Der Garten allerdings ist unerlässlich. Bei Interesse in der Steiermark  zu besuchen!

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/704 32 87

 
03.02.2021, Hunde

Dackelmixhuendin,  4 Monate, 4 kg derzeit sucht auch ein zu Hause- sie ist in Leonstein zu besuchen. Gutmütig, kuschelfreudig und sehr menschbezogen aber auch der dackeltypisch charakterstarke kleine Sturkopf.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/113 340 78

 
03.02.2021, Hunde

Ronja   ca 2,5  Jahre, gechipt, geimpft, kastriert, agiles und kluges Hundemaedchen.  Mag alle Wesen - gerne zu älteren Kindern, Hunde, Katzenfreundlich. Ronja sucht ein Zuhause in ruhiger Umgebung. Ein toller Hund, der noch lernen will.

nach Absprache zu besuchen

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/165 12 44, 0699/120 11 788 oder 0660/250 33 31

 

 
03.02.2021, Katzen

6jährige Glückskatze, Freigängerin, kastriert, ganz eine verschmuste, unkomplizierte Katzendame, sucht wegen Todesfall ein neues Zuhause!

Nähere Infos & Kontakt: Heidi Höfler, Tel.: (+43) 0650/414 90 60

 
03.02.2021, Katzen

10jähriger, kastrierter Bengalenbub sucht Katzengesellschaft. Bis jetzt reine Wohnungshaltung!

Nähere Infos & Kontakt: Christina, Tel.: (+43) 0676/580 20 96

03.02.2021, Hunde

Liebes ruhiges Hundemädchen sucht Zuhause. Gechipt, geimpft, kastriert und ca 40 bis 50 cm gross , 13 kg schwer. Wer gibt Ihr endlich ein Daheim?

Nähere Infos & Kontakt: (+49) 0171/481 09 28 oder fiji.moni@gmail.com

 
02.02.2021, Hunde

BERTA   eine wunderbare Hündin, gechipt, geimpft, kastriert, ca.5 Jahre. Sie liebt die Menschen, auch Kinder ab 10 Jahren,  aber keine anderen Tiere neben sich. Wer gibt ihr eine Chance?

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
02.02.2021, Hunde

POLDI  sucht sein letztes Zuhause. Er ist 12 Jahre und ein guter ruhiger alter Hundemann. Geimpft, gechipt, kastriert. Mit allen Wesen verträglich.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
01.02.2021, Hunde

JENNI   sehr agile 8 jährige Hündin, gechipt, geimpft,kastriert sucht neues Zuhause. Sie ist hundeverträglich, Katzen nicht bekannt, gechipt, geimpft und kastriert. Sie geht gern spazieren, ist brav an der Leine, hat aber trotzdem ihre eigene Persönlichkeit. Ca 25 kg.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

01.02.2021, Hunde

 SAMSON, ein alter armer trauriger Hund sucht seinen Gnadenplatz. Er mag Menschen. Leider ist nicht bekannt, ob er Katzen mag. Er ist gechipt, geimpft und kastriert.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/107 01 340

01.02.2021, Hunde

VICKI   ein agiles junges Hundemädchen sucht Zuhause . Sie ist gechipt, geimpft und kastriert, mag alle Hunde. Katzenverträglichkeit nicht bekannt. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664 4163633

01.02.2021, Hunde

PINKI   ca 5 bis 6 Jahre, geimpft, gechipt, kastriert sucht Zuhause. Natürlich muss er noch viel lernen, er passt sich dem Menschen an und will ihm gefallen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
28.01.2021, Hunde

Wir suchen gerade für unseren 4 Jahre alten Bordercoli-dackel-schäfer mix ein neues Zuhause er verträgt sich mit anderen Hunde je nach Sympathie, 

Kinder nein! Teenager je nach Sympathie aber ohne Kinder wäre am besten für Ihn, er hat bei den Vorderbeinen leider Probleme da die Gelenke leider sehr beleidigt sind. Am besten wäre es wenn er einen Platz bekommen würde wo nur er ist also keine Katzen und keine anderen Hunde da er einen extremen Futterneid hat... wir haben in vor 3,5 jahren aus dem Tierheim geholt und haben vor 7 Monaten einen Sohn bekommen mit dem er sich leider nur bedingt versteht... da aber der kleine jetzt anfängt zu krabbeln ist es uns leider zu unsicher da er schon einmal zum kleinen hingeflogen ist er hat schon vor unserem Sohn ein 1,5 jahre altes Mädchen gezwickt die in nur berührt hat weil sie in streicheln wollte.  

Vilt wär er ein Hund für dich/euch

Er  kommt ursprünglich aus bosnien wurde aber nach Österreich in ein Tierheim gebracht. 

Katzen Nein

Kinder nein 

Hunde je nach Sympathie aber nicht im eigenen Haushalt 

Garten: wäre nicht schlecht da er gerne ohne Leine lauft 

Grundkommandos wie Sitz, Platz kann er, so wie Pfote und Rolle, er ist auch ganz brav an der Leine

Jetzt zu ihm er ist ein Hund der es liebt zu Kuscheln am liebsten den ganzen Tag, er ist allerdings sehr wählerisch beim Futter vorallem beim Trockenfutter, er wurde im Oktober 2020 kastriert, Impfungen wurden leider schon länger keine mehr gemacht.

Vilt hab ich dein Interesse geweckt für unseren kleinen Kerl. Ich habe auch das Gefühl das er sich bei uns nicht wohl fühlt  da wir derzeit in einer 45m2 wohnung leben mit einer Katze und unserem Sohn. Da mein Partner tag täglich arbeiten ist und oft auf Montage ist hab ich leider auch nur sehr wenig zeit für ihn neben dem Kind  da mein Sohn sehr viele Arzt Termine hat und wir mehr zeit im LKH verbringen als wie zuhause...

Standort: Graz

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/184 37 49

 
26.01.2021, Katzen

Ich heiße Muffin und bin ein 8 Jahre alter Maine-Coon-Mix. Herrchen und Frauchen haben mich 2014 aus dem Kinderwohnhaus St. Pölten geholt. Weil mich die Kindergruppe so sehr gestresst hat, musste ich mich öfters wehren und wurde von den Kindern nicht verstanden. Als wäre das nicht genug, hatte ich dort auch noch einen Zusammenstoß mit einem Auto, der mich meinen flauschigen Schweif kostete. 

Meine neuen Eltern waren lange Zeit sehr geduldig mit mir, konnten mir aber in ihrer Wohnung (Amstetten) nicht den Auslauf bieten, den ich brauche. Sie besorgten mir eine Katzenfreundin, die mir aber viel zu keck ist. Weil mir das alles auf die Nerven geht, markiere ich immer wieder in der Wohnung und attackiere mein Frauchen. Eigentlich bin ich ein Kuschelbär und mag meine Menschen. Mit der Situation in der Wohnung geht es mir aber gar nicht gut. Meine Menschen und ich suchen auf diesem Wege ein neues Zuhause für mich, wo ich zur Ruhe kommen und nach Herzenslust im Freien herumstreunen kann. 

Wenn du bereit bist, diese Herausforderung anzunehmen und mir helfen möchtest, melde dich! Ich möchte mich mit dir entspannen, neben dir einschlafen und dich mit meinem Schnurren für deine Zuversicht belohnen.

Nähere Infos & Kontakt: Jasmin Hager, Tel.: 0660/482 88 89

20.01.2021, Schweine
Wir suchen dringend ein neues Zuhause für Lilli, Resi und Rudi. 
Wir haben die drei Schweinchen bereits vor über 1 Jahr gepostet, leider fanden sie bis jetzt kein neues Zuhause.
Nun hat sich die Gesundheitliche Situation der Besitzerin dramatisch verschlechtert, sodass sie sich kaum noch um die drei kümmern kann und auch noch operiert werden muss. 
Darum suchen wir DRINGEND ein neues Zuhause für die drei.
Rudi ist leider erblindet und aufgrund dessen etwas unberechenbar und mürrisch, daher sollte er nicht zu kleinen Kindern kommen. 
Ansonsten sind die drei sehr lieb, sobald sie Vertrauen zu ihren Besitzern haben. 
Sie bringen um die 120kg auf die Waage und sind 7, 4 und 5 Jahre alt. Momentan wohnen sie in Kirchbach. 
 
Wenn DU sie kennenlernen möchtest oder Fragen hast, dann melde dich gerne unter (+43) 0680/317 94 26
 
 
18.01.2021, Katzen

Frodo (weiß) und Bilbo (schwarz) sind ca 6 Monate alt und vernutlich Geschwister. Sie sind 2 sehr aufgeschlossene junge Kater die die Welt neugierig erkunden, aber genauso gerne kuscheln. Sie können bereits das Katzen 1x1 und sind geimpft, gechippt und kastriert.  Leider vertägt Bilbo kein handelsübliches Katzenfutter und muss chemiefrei ernährt werden, sie werden momentan gebarft und bekommen zusätzlich Trockenfutter von Naturavetal und vereinzelt Nassfutter von Xantar, dies vertragen sie beide bestens.

Nähere Infos & Kontakt: Verena Birklbauer, Tel.: (+43) 0681/202 675 89

 
13.01.2021, Hunde

TIMBO    2,5 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert. Er ist ein anhänglicher, freundlicher und stubenreiner Hund, der immer gefallen will. Auch andere Hunde mag er gerne.   

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/416 36 33 oder  (+43) 0699/101 24 003

13.01.2021, Hunde

Viele verzweifelte, total liebe verträgliche Hunde aus dem Miroslav shelter suchen ein Zuhause.

Nähere Infos & Kontakt: 0049 171 481 09 28

 
13.01.2021, Hunde

EMIL    5 Jahre, gechipt, geimpft und kastriert sucht neues Zuhause. Mit allen sehr lieb, mag Kinder, Hunde und Katzen.  Wartet sehnsüchtig auf seine Familie. 

Nähere Infos & Kontakt: 0040 772 035 797 oder fiji.moni@gmail.com

 
13.01.2021, Hunde

Schäfermix

9 Jahre

Kiki

Weiblich

Kastriert nein

Größe: ca 68 Schulterhöhe

Ca 35 kg

Kinderfreundlich :ja

Katzenfreundlich: nein

Hundeverträglich:ja

Kann alleine bleiben :ja

Bisher Wohnungstier : ja

Folgsam:ja

Leinenführig :ja

Verschluss:ja

Scheu:nein

Sauber:ja

 

Begründung der Suche : Hallo es ist leider jetzt so weit, ich muss mich nach 8 Jahren schweren Herzens von meiner süßen schäfermix Hündin trennen da ich nach der Trennung in eine kleine Wohnung gezogen bin und niemanden habe der mir helfen kann ist sie 10 Stunden alleine zu Hause. Meine Arbeitszeiten lassen es nicht zu ihr die Zeit zu geben die sie braucht. Aus diesem Grund habe ich nach langem Ausweg suchen mich dazu entschlossen sie an einen guten Platz abzugeben.

Sie wird im März neun Jahre alt, ist brav beim spazieren gehen. Sie macht nichts kaputt und  ist sehr brav wenn sie alleine ist. Mit Katzen kann sie nicht und andere Hunde interessieren sie nicht also wäre es gut wenn sie jemanden findet der keine sonstigen Haustiere hat. Sie ist freundlich zu jeden und hat auch mit Kinder kein Problem. Es wäre toll wenn sich jemand findet der ihr ein gutes und liebevolles zu Hause gibt.

Nähere Infos & Kontakt: Denise Mares, Tel.: (+43) 0664/887 60 923  

 
12.01.2021, Hunde

FLINT   wunderschöner Labradormischling, 5 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert. Katzen und Hundeverträglich, mag Kinder, stubenrein, ein lieber Kerl, der ein Zuhause sucht. 

Nähere Infos & Kontakt: 0040 772 035797 oder per mail   fiji.moni@gmail.com

 
12.01.2021, Rinder

Hallo! Ich bin total verschmust, 6 Jahre jung und suche dringend einen Gnadenplatz weil mich mein Besitzer nicht mehr haben möchte. Er sagt ich bin zu alt..... Weisst Du ein Zuhause für mich? Die monatlichen Unkosten werden erstattet!

Bitte meldet Euch schnell bei Gigi - (+49) 0171/861 57 90

 
12.01.2021, Hunde

Lennox

Er ist alt, ca 11-13 Jahre, medium, geimpft

Lennox wurde zusammen mit seinem besten Freund im shelter eingeliefert. Sein Freund ist dort gestorben

Jetzt ist Lennox völlig verlassen und allein!!! Er trauert sehr

 

Zusätzlich ist er auch noch auf einem Auge blind, das ist ein schweres Handicap im Käfig!!! Er kann auf der blinden Seite nicht sehen, ob ein Hund kommt oder ob von dort eine Gefahr droht!

Sowas kann tödlich enden ............

 

Lennox ist freundlich und sozial mit allen Hunden. Im Moment ist er verunsichert und versucht sich in der Ecke zu verstecken, weil ihm sein Freund fehlt, der ihm Sicherheit vermittelt hat!

Bei Menschen ist er nett, aber ein bissel schüchtern. Vermutlich hat er nicht viel Erfahrung mit uns!

 

Es wird wirklich Zeit, das diese arme alte fast blinde Seele mal Liebe und Geborgenheit erfährt! Auch wenn es erst im Herbst seine Lebens sein wird!! Er verdient es so sehr!

Er befindet sich in Rumänien

 

Kontakt: herzenshunde.valcea@gmail.com

 

https://www.facebook.com/herzenshundeValcea/videos/211497927238502

 
12.01.2021, Hunde

entzueckende Welpen suchen ein gutes Zuhause.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
05.01.2021, Hunde

Wunderschöner ca 7 Jahre alter Spanielrüde namens LORD, gechipt, geimpft, kastriert, sucht Zuhause. Er ist im Rudel gut verträglich, aber im Haus will er seine Menschen für sich alleine haben. Er hing 7 Jahre an der Kette, also würde sogar Haus mit Garten genügen. Er hängt nur an den Menschen und braucht diese verzweifelt. Grosse Spaziergaenge braucht er nicht, wenn ein Garten vorhanden.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

05.01.2021, Hunde

Judy ca  7 Jahre, noch aktiv, sehr freundlicher Hund, gechipt, geimpft, kastriert.  Kann Leine gehen, aber alles Neue macht noch etwas Unbehagen. Sie hat  sich ein Zuhause so verdient. Katzenverträglichkeit kann getestet werden.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
05.01.2021, Katzen

Bonnie (das ist das mädel auf dem bild) hat noch einige andere farbenfrohe Geschwister, alle kastriert, gechippt und 1,5 Jahre alt.

Wegen großer Probleme mit Anrainern und tätlicher Angriffe von Nachbarn suchen sie alleine oder zu zweit einen Lebensplatz mit Freigang!!!, in einigermaßen sicherer Umgebung.

Allesamt sind sie sehr liebenswerte Wesen und haben es verdient an einem Ort leben zu können, wo sie willkommen und geschätzt sind.

 

Nähere Infos & Kontakt: Tel.: (+43) 0664/736 40 103

Standort: Eferding, Oberösterreich   

 
04.01.2021, Katzen

Diese beiden Siam Brüder brauchen dringend ein neues Zuhause! Sie sind 7 Jahre alt, und nur für die Wohnung.
Bis Mitte Jänner müssten sie weg.


Nähere Infos & Kontakt: 0676 405 71 97 

 
28.12.2020, Hunde

- HAT NUR SCHMERZ,ANGST UND HUNGER ERLEIDEN   MÜSSEN! :( Obbis Augen zeigen die Leere, das Aufgeben, die Verzweiflung  Herzlichen Dank für jede Unterstützung einen Platz zu finden

Nichts hat er von seinem Leben bisher gehabt. Nur Schmerz, Hunger und Angst erleiden müssen. Obbi ist schon sehr lange in der Hölle eingesperrt, Der arme Kerl weiß im Grunde gar nicht, was ihm passiert ist. Obbi ist mit allen Hunden lieb und sozial, bei Menschen ist er inzwischen vorsichtig geworden. Kann man ihm das verdenken
Wer möchte Obbi dort raus holen und ihm liebevoll die Welt zeigen? Eine Welt ohne Angst und Gefahren??   Er ist ca 8 Jahre, medium, geimpft, kastriert

KONTAKT: herzenshunde.valcea@gmail.com         http://www.herzenshunde-valcea.de

28.12.2020, Hunde

Paddy   ca 9  Jahre, gechipt, geimpft, kastriert sucht gutes Zuhause. Er ist ein so lieber Kerl, noch sehr aktiv, mag alle Hunde und Menschen.

Wer will ihn?  Für ihn ist nur der Transport zu bezahlen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
23.12.2020, Hunde

...auf die Volunteere die aber nur am Wochenende dort sind... Andzia... die Lautstärke im Tierheim macht ihr bis heute zu schaffen.

Dringend ! Liebe, Achtung und eine gute Versorgung für ANZIA gesucht !

Sie wartet täglich voller Sehnsucht auf liebe Menschen, bei denen sie bald einziehen darf. Wer könnte sein Herz weit für sie öffnen und nimmt sie bei sich auf ? Bitte die Hündin überall weiterleiten und auch bei den sozialen Netzwerken posten, damit viele Hundefreunde auf ihre Not aufmerksam werden. 

Sie liebt ihre Volunteerin sehr und würde am liebsten mit ihr nach Hause gehen....
Anzia braucht soooo dringend Menschen die sie lieb haben... sie sehnt
sich sehr nach Liebe und Zuwendung und wartet die ganze Woche auf den einen Tag
wo sie dem trostlosen Tierheim den Rücken zuwenden kann...ein einziger Tag in der
Woche für wenige Stunden

Sie ist jetzt im besten Alter und unsere Sorge ist groß dass sie bald zu den Senioren
gehört, die es noch schwerer haben ein Zuhause zu finden

Auch Andzia wurde 2018 einfach ausgesetzt....verwirrt und hilflos konnte
sie gesichert werden.
Als man sie in`s Tierheim führte konnte sie gar nicht mehr aufhören zu
zittern: dass laute Gebell der über 100 anderen Hunde haben sie zu Tode
geängstigt. Und es ließ auch nicht nach:
Andzia ist eine so sensible und feinfühlige Hündin die dem Stress im Tierheim nicht
gewachsen war, es ging ihr schlecht. Aus diesem Grund bekommt sie eine Medikation.

Sie lebt mit einem Rüden im Zwinger und die beiden verstehen sich prima.
Sobald Andzia den Freilauf erreicht und abgeleint wird ist sie eine komplett andere Hündin: ausgelassen tobt sie im
Gelände, buddelt für Leben gerne und suhlt sich auch ab und an in Pfützen.

Andzia braucht ein ruhiges Zuhause gerne auch mit einem Hundefreund. An der Leine läuft sie prima.

Mit ihren Hinterbeinen hat sie ein kleines Problem: beim rennen schlackern diese
ein wenig Hin und her, sie läuft nicht rund. Sie selbst hat damit aber keine Probleme.

Andzia
Mädchen
geb. ca. 2014
ca. 45 cm
Kastriert: bei Ausreise
Aufenthaltsort: Ostroda/Polen

https://www.facebook.com/pg/AFN-Fundacja-189967127702475/photos/?tab=album&album_id=2022602274438942

Für nähere Informationen einfach das Kontaktformular


absenden oder anrufen:

Kontaktformular:
http://www.heimatlosepfoten.de/wir/kontakt/

Kontakt:
Claudia Wessel

Tel.: 0152/34598294
info@heimatlosepfoten.de

Gabi Becker

Tel.: 017642447341
gabi@mangofarm.de


Adoption nur nach Deutschland
— mit Ingrid Peters
22.12.2020, Hunde

Weil die vertraute Tierärztin "Emma" aufhören möchte, haben TierschützerInnen in Miroslava (ROU) versucht, möglichst viele Hunde aus dem Tötungsshelter zu vermitteln. Emma hilft noch bei den Rettungen, macht die Tiere auf ihre Kosten ausreisefertig. Da ungewisss ist, wer nach ihr kommt, haben Privatpersonen und Vereinsmitglieder mittlerweile schon 14 von 101 Hunden retten können. Die TransporteurIn "Antje" hat mit ihrem Unternehmen "Lucky paws go home" die Hunde nach D gefahren. Für alle weiteren Hunde werden dringend Pflege- und Endstellen gesucht. Die Hunde sind alle fertig für die Ausreise! Traces sind vorhanden- lediglich der Transport ist zu bezahlen.

Hier einige der Hunde, die auf eine Rettung hoffen:

Akito: Alter: 8 Jahre, Größe: 20kg, 45 cm, Charakter: sehr lieb


NoName: Alter: 2 Jahre, Größe: 25kg, 50cm, Charakter: sehr lieb, ängstlich- kann dh schnappen


Mantis: Alter: 3 Jahre, Größe: 15 kg, 45 cm, Charakter: sehr liebevoll, bevorzugt Einzelhaltung aufgrund schlechter Erfahrungen (wurde gebissen und musste deswegen operiert werden), Katzenverträglich


Neava: Alter: 1.5 Jahre, Größe: 25kg, 50cm, Charakter: sehr lieb, freundlich


Hera1: Alter: 4 Jahre, Größe: 25kg, 55cm, Charakter: freundlich- schon seit Jahren im Shelter


Hera: Alter: 3 Jahre, Größe: 25 kg, 50cm, Charakter: ruhig, freundlich, vorsichtig


Mädchen: Alter: 2 Jahre, Größe: 15kg, 40cm, Charakter: sehr lieb, schüchtern- kann bei Angst und Bedrängung schnappen


Vanya: Alter: 6 Jahre, Größe: 25kg, 55cm, Charakter: sehr lieb, schon sehr lange im Shelter


Jenny: Alter: 6-7 Jahre, Größe: 25kg, 50cm, Charakter: sehr lieb


Jenni: Alter: 6 Jahre, Größe: 25 kg, 50cm, Charakter: sehr lieb


Alexa: Alter: 3 Jahre, Größe: 25 kg, 55cm, Charakter: freundlich, lieb


Bub: Alter 5 - 6 Jahre, Größe: 12 - 15kg, 40 - 45cm hoch


noch ein namenloser Bub: Langzeitinsasse, sehr scheu, rennt weg, der arme hat wohl sehr schlimme Erfahrungen gemacht....


Mädchen: absoluter Notfall! Langzeitinsassin, ca. 6 - 7 Jahre, 50cm hoch, braucht erfahrene, liebe und geduldige Menschen!

 

Wer schenkt den lieben ein Weihnachtswunder???

 

Wer die Initiative (Zusammenschluss von tierschutzaffinen Privatpersonen und Vereinsmitgliedern) mit Spenden unterstützen möchte:

"Lucky paws go home"

 

Paypal: Wiesemann.a@web.de

Verwendungszweck: 101 Shelterhunde


Bei Interesse kann Claudia 0049 171 481 09 28 von "Lucky paws go home" euch Fotos und Daten weiterer Hunde zukommen lassen.

 
21.12.2020, Hühner

Der einzelne Hahn ist im Juni geboren.

Die drei Hähne sind im August geboren.

Zuhause sind die Hähne in 4784 Schardenberg/OÖ.

Nähere Infos & Kontakt: Maria Neißl, Tel.: 0699 819 48 022

14.12.2020, Hunde

2  sehr  liebe Hunde, maennlich und weiblich,  gemeinsam zu vergeben.  Sie sind auch fuer Anfaenger geeignet, gechipt, geimpft, kastriert.

In Molln zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: 0043 699 113 34 078

10.12.2020, Hunde

BITTE wer kann ..... HELFEN !!!! 
Diese 7 Fellnasen suchen dringend ein liebevolles Zuhause !!!! Von der Hölle ins Paradies davon träumen hier so viele dieser armen Straßenseelchen. Leider ist die Quarantänezeit mit den kompletten Impfungen sehr langwierig und meine Seelchen brauchen ca. 4 Monate bis Sie ausreisen können.
Liebe Tierfreunde, Mitstreiter und Helfer, hier meine zu vermittelnden Seelchen:

MOMO

Sie ist gerade mal 3 Monate alt und wurde wie Müll entsorgt. Eine türkische Familie hat sie gefunden und vorübergehend bei sich aufgenommen. Leider kann Sie da nicht bleiben. Wahrscheinlich wird Sie etwas "kniehoch". Eine wunderschöne Seele, sehr neugierig und nach Liebe suchend.  Ausreisefertig in ca. 4 Monaten !!

TYSON

ist ein Dogo-Mix und ca. 4 Jahre alt, etwas über kniehoch mit einer kleinen Fehlstellung an der rechten Pfote. Wahrscheinlich wurde er aus einer verbotenen Zucht wegen dieser Fehlstellung "entsorgt" !!! Diese Fehlstellung beeinträtigt ihn überhaupt nicht !! Aus einem viel zu kleinen Käfig wurde er rausgeholt, deshalb die Fehlstellung der Pfote.
Tyson ist eine Seele von Hund !!! Er verträgt sich mit Katzen, anderen Artgenossen und selbst Kleinkinder sind KEIN Problem. Ausreisefertig in ca. 4 Monaten !!!!

DIEGO

ein pfiffiger schwarz/weißer Rüde. Total abgemagert irrte er durch die Straßen bis sich ein Türkischer tierlieber Mann sich erbarmte und Ihn zu mir brachte. Diegeo hat gut zugenommen und ist fit und gesund ! Er ist ebenso kniehoch und ca. 1-2 Jahre alt. Artgenossen, Katzen und größere Kinder sind KEIN Problem. Ausreisefertig in ca. 4 Monaten !!!

MINION

vielleicht kennt der Eine oder Andere MINION noch aus vergangenen Hilferufen. Sie wurde am Straßenrand gefunden. Hochschwanger und mit einer gebrochenen Hüfte haben wir sie zum Doc gebracht. Sie gebar zwar Ihre Babys aber alle waren krank und sind gestorben. Sehr lange war Sie in Behandlung und in einer Tierpension untergebracht wo sie sich auch GUT erholt hat. Manchmal läuft sie auf 3 Beinen dann wieder auf 4. Schmerzen hat Sie keine und ist FIT und ein bisschen zu dick. Ein Zuhause für Sie war schnell gefunden aber so schnell hatte sich das auch wieder erledigt ..... LEIDER.  Minion ist ein kleines Hundchen, nicht ganz wadenhoch. Schaut die Bilder an .... sie sprechen für sich. Sie ist so Menschenbezogen und sucht deren Nähe zum schmusen.   Ausreisefertig in ca. 4 Monaten !!!

TONI

Ein reinrassiger Irish-Setter so denke ich. Auch so eine abgemagerte Seele die aufgepeppelt wurde. Toni ist ein AKTIVER junger Mann der sehr auf Menschen fixiert ist.Er sucht und braucht die Nähe SEINES Menschen den er dann auch über alles Liebt !!! Toni sollte entweder auf einen Reiterhof wo er genug Auslauf hat oder zu einem AKTIVEN Menschen der Ihn auslastet und auspowern kann. Er ist ein wahres Energiebündel und gibt alles wenn er gefordert wird.   Ausreisefertig SOFORT !!!!!

EMMA

ein wunderschönes Golden-Redriever Mädchen. Total LIEB sucht sie die Aufmerksamkeit IHRES Menschen. Bei einer Tierfreundin hat sie völlig entkräftet und abgemagert vor dem Tor gelegen und konnte nicht mal mehr aufstehen. Geschätzte-1-2 Jahre alt, kniehoch und bildschön !!!! Die Verträglichkeit mit Artgenossen ist normalerweise KEIN Problem, Kinder sind auch KEIN Problem nur Katzen mögen wir überhaupt NICHT !!!!  Ausreisefertig in ca. 4 Monaten !!

Nähere Infos & Kontakt: sylvia-bothe@web.de

 

Das Leben auf der Straße ist ein ganz hartes Los für die Straßenseelchen. Verschmäht und geächtet werden sie weggetreten, geschlagen, gesteinigt oder mit Knüppeln geschlagen.  Jetzt in der Regenzeit gibt es so gut wie KEIN FUTTER ........ hier ist DRINGEND Hilfe geboten !!!!!!

ALLE meine Tiere die ausreisefertig sind, haben Ihre KARMA-Impfung, Tollwut-Impfung, Antiparasitenbehandlung, Wurmkur, haben den Titer-Test (Bluttest) mit anschließender Quarantäne, sind Kastriert, haben Ihren Chip, die Amts-Kosten für den Ausreisestempel wurde bezahlt und bekommen Ihre Flugbox und den Flug mit SUNEXPRESS.

Bitte beachtet das wir KEIN Verein sind sondern alle Kosten die anfallen versuchen selbst zu stemmen was wir aber OHNE Hilfe nicht schaffen.         Wir brauchen ganz dringend ADOPTANTEN !!!!!!!!!!!!

Hier meine Bankverbindung wenn Jemand z.B. mit Futterspenden helfen möchte:

Sylvia Bothe

Sparkasse Hanau

DE 76 5065 0023 0134 0920 71 (das ist ein separates Konto nur für die Türkischen Straßenhunde was wir neu eröffnet haben)

Wir wohnen hier vor Ort in Belek/Türkei.

Und 1000 DANK für Eure Unterstützung und die bereits erhaltene HILFE !!!!

Tierisch liebe Grüße      

Sylvie und die Fellnasen



 
10.12.2020, Hunde

Zuhause oder Pflegestelle für das Liebespaar dringend gesucht!

Gerne auch den Facebook-Link teilen: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=216796096554955&id=112489580318941

Lucky und Crestina lernten wir im Dezember 2018 in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia auf Sardinien kennen. Es fiel sofort auf, dass die beiden Hunde ständig zusammen sind und der eine dem anderen nicht von der Seite weicht. Sie fressen gemeinsam, sie schlafen eng aneinander gekuschelt am gleichen Fleck und wo der eine ist, ist gewiss der andere nicht weit entfernt. Sie achten aufeinander, beschützen sich gegenseitig und sind immer füreinander da. Wir fragten den Pfleger nach der Geschichte der beiden und waren zutiefst gerührt, als er uns von Luckys und Crestinas Weg in die L.I.D.A. berichtete.

Beide Hunde lebten bis zu diesem Tag bei einer – den Tierschützern gut bekannten – Frau, die sich immer wieder neue Hunde anschafft, jedoch völlig überfordert mit deren Versorgung ist. Die Tiere werden ausschließlich im Haus gehalten, bekommen viel zu viel Futter und kennen keinerlei Umweltreize, da sie nie mit ihnen nach draußen geht. Auch der Kontakt zu anderen Menschen wird ihnen verwehrt. Nicht selten gibt sie irgendwann den ein oder anderen Hund wieder ab und überlässt sie ihrem Schicksal in der L.I.D.A., wo die traumatisierten Hunde dann mit ca. 700 Artgenossen leben müssen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis wieder ein „Ersatzhund“ bei ihr einzieht.

Lucky und Crestina waren bei ihrer Ankunft im Tierheim sowohl körperlich als auch seelisch in einem schrecklichen Zustand und mit der neuen Situation selbstverständlich völlig überfordert. In den ersten Tagen verkrochen sie sich eng aneinander geschmiegt in die hinterste Ecke des Geheges und hätten sich am liebsten unsichtbar gemacht. Es ist einfach entsetzlich, unter welchen Bedingungen sie bis dahin leben mussten und so traurig es klingt, aber das völlig überfüllte Tierheim bedeutete für Crestina und Lucky zunächst einmal, dass sie gerettet und in Sicherheit sind. Körperlich haben sie sich zwischenzeitlich bereits gut erholt und wir sind zuversichtlich, dass auch die seelischen Wunden bald heilen werden.

Im Laufe der Zeit sind beide Hunde etwas mutiger geworden und irgendwann trauten sie sich zögerlich aus ihrem Versteck. Schnüffelnd näherten sie sich neugierig dem Pfleger auf der Piazza und Schritt für Schritt verloren sie ihre Angst. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ ließ sich sowohl Lucky als auch Crestina schon bald anfassen und beide genießen es mittlerweile, gestreichelt zu werden. Vermutlich haben sie in der Vergangenheit auch auf Streicheleinheiten verzichten müssen, die in der L.I.D.A. leider aufgrund von Zeitmangel auch nicht auf der Tagesordnung stehen.

Lucky und Crestina leben auf der Piazza mit einigen Artgenossen problemlos zusammen und verbringen jede Minute des Tages zusammen. Ihre Liebesgeschichte erinnert ein bisschen an die Shakespeare Tragödie „Romeo und Julia“ – jedoch werden wir in diesem Fall Einfluss auf das Drehbuch nehmen und dafür sorgen, dass die Geschichte ein gutes Ende nehmen wird. Die beiden Hunde haben bisher nichts Gutes erlebt und ihre Wege sollen sich auf keinen Fall trennen. Lucky und Crestina gehören für immer zusammen, deshalb machen wir uns nun auf die Suche nach einer geeigneten Familie, die dem leidgeplagten Paar zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann.

Die Liebe ihres Lebens haben Crestina und Lucky bereits gefunden. Was ihnen jetzt zu ihrem gemeinsamen Glück noch fehlt, ist eine eigene Familie, die sie geduldig und verständnisvoll auf ihrem neuen Weg begleiten wird.

Wenn Sie Lucky und Crestina ein Zuhause schenken möchten, freue ich mich sehr auf Ihren Kontakt.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Lucky und Crestina können geimpft und gechippt nach Deutschland ausreisen.

 

Hier sind Videos der beiden:

https://www.youtube.com/watch?v=Je1GCILa0XI

https://www.youtube.com/watch?v=_Y2DvCWdaeA

https://www.youtube.com/watch?v=HWsLpheMa_M

 

Geboren: ca. 15.05.2014 / ca. 29.08.2014

Schulterhöhe: ca. 50 und 24 cm

Geschlecht: männlich / weiblich

Kastriert: ja

 

Ansprechpartner:

Streuner Herzen e.V.

Beate Roeder

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4

E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com

 

Gerne auch den Facebook-Link teilen:

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=216796096554955&id=112489580318941 

 
10.12.2020, Katzen

3 junge Kätzchen, ca 14 Wochen alt, männlich und weiblich in NOE abzuholen.  Sie sind noch etwas scheu und suchen liebevolle Zuhause.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/165 12 44

 
10.12.2020, Katzen

Schöner MAIN COON Kater , ca 4 Jahre, in NOE zu besuchen. Er ist ein robuster Kerl, braucht aber Diätfutter und will ruhige Umgebung, dh.auch Pensionsten wären fein. 

Nähere Infos & Kontakt:  (+43) 0664/391 32 13

 
02.12.2020, Hunde

Notfall: Pechvogel und Menschenfreund Simon sucht ein Zuhause geb. ca. 07/2011, ca. 53cm, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Heimtierpass

Simon aus Rumänien ist einer der Hunde, die man ein Leben lang schlecht behandelt und die trotzdem nicht das Vertrauen in den Menschen verlieren. Wir finden das immer wieder erstaunlich und finden, dass insbesondere diese Hunde eine Chance auf ein besseres, ein behütetes Leben verdient haben. Simon wurde ein Leben lang an der Kette gehalten, bis sein Besitzer seiner überdrüssig wurde und ihn im Tötungslager abgab.

Simon ist ausgesprochen menschenbezogen. Er liebt die Menschen, Er geht auf jeden freundlich zu. Sein Glück ist perfekt, wenn er ausgiebig gestreichelt wird. Menschliche Ansprache und Liebe sind für ihn, der noch nicht viel Liebe erfahren hat, das Allergrößte. Andere, fremde Hunde mag er nicht, er reagiert meistt nicht freundlich. Er ist, was Hunde anbelangt Einzelgänger. Gern geht er mit seinem Frauchen Gassi, er ist ein aktiver Gassigeher. Hundekontakte mag er nicht und sollte man aus dem Weg gehen.

Simon fand kürzlich ein Zuhause bei einer alten Dame, welche nun aber mit seinem Temperament überfordert ist und ihn leider nicht halten kann, nun suchen wir leider für Simon eion passendes Zuhause.

Simon ist leinenführig und im Haus ein ruhiger Zeitgenosse. Endlich ein kuscheliges Plätzchen - und Simon ist zufrieden und dankbar.

Für Simon suchen wir ein hundeerfahrenes Zuhause, möglichst mit Haus und Garten, nicht innerstädtisch, mit ganz viel Liebe und Zuwendung. Kleine Kinder und Katzen sollten auch nicht im Haushalt leben.

Simon befindet sich in 82110 Germering

Nähere Infos & Kontakt: info@sos-strassentiere.de Tel.: 030-64398040 oder 0175/809 34 66 (WhatsApp)

 

 

 

 
23.11.2020, Hunde

Ich muss schweren Herzens meinen Hund abgeben, meine Frau ist Schwanger und sie hat Angst vor meinem Hund. Da mir keine Wahl bleibt, brauche ich eure Hilfe bitte.

Rasse: American Staffordshire Blue

Name: Rocky

Alter: 9

Kastriert: Ja

Menschenfreundlich: Ja

Verträglichkeit mit anderen Tieren: Nein

Verspielt: JA

Gehorchsam: JA

Gechipt und geimpft :JA

 

Nähere Infos & Kontakt:  KARABUDAK Gökhan, Email: Goekhan19911@gmail.com oder Tel.: (+43) 0676/413 72 07 

 
20.11.2020, Hunde

Ein Jahr war sie jung als sie in`s Tierheim zog.... Heute ist sie 12 Jahre alt und hat das Tierheim nie verlassen....

seit November 2009 verbringt sie ihr Leben hinter Gittern und fügt sich tagein, tagaus dem tristen Tierheimalltag.

11 eisige Winter hat sie hinter sich. Fast ihr ganzes Leben lang wartet sie auf das, was sie nie wirklich kennenlernen durfte:

Schmusen, große Spaziergänge, in einem warmen Körbchen schlafen. Dabei liebt Jamaica Bewegung und zeigt dabei

ganz deutlich, wie sehr sie die Menschen liebt. Manchmal bekommen die Zweibeiner einen plötzlichen Kuss von Jamaica, an anderen

Tagen kuschelt sie sich an den Menschen und genießt einfach nur die Nähe.

 

Natalia, die Volunteerin vor Ort, hat eine ganz liebevolle und authentische Beschreibung von ihr:

Omi Jamaica: Sie ist die Art von Hund, die all die Liebe geben möchte die sie hat...sie liebt jeden Menschen und jeder liebt sie im Tierheim.

Wenn die Arbeiter im Zwinger von ihr zutun haben: sie und Jamal füttern oder ihren Zwinger putzen dann bleibt sie sitzen, starrt sie an und wartet bis

sie sie ansehen und ihr die Erlaubnis geben, sie zu umarmen ...sie liebt es, schwere, nicht zarte Umarmungen zu geben,

wie auf dem Video von heute

Großes Mädchen voller Liebe. Samstags möchte sie den Freiwilligen die sie trifft Hallo sagen, egal ob sie sie kennt oder ob sie Fremde sind. Sie wird dich mit den großen Augen ansehen und auf dich springen, um Hallo zu sagen

und Küsse zu geben. Trotz ihres Alter ist sie noch immer sehr kraftvoll... von daher nicht zu kleineren Kindern oder Senioren. Wenn ich etwas Schlechtes über sie sagen muss, erinnere ich mich, dass meine Freunde mir sagten

sie akzeptiere keine Katzen. Mit Hunden wissen Sie, wie es ist - ruhiger Hund, nicht dominant oder sehr verspielt: dann bester Kumpel. Sie lebte mit Jamal zusammen...(Jamal durfte ausreisen)

Wir lieben Jamaika und wir können nicht glauben dass niemand in Polen sie jemals adoptieren wollte ...vielleicht weil sie sehr groß ist.

Und jetzt hat sie gar keine Chance mehr weil sie alt geworden ist und niemand hier alte, große Hunde will.

Seniorin Jamaica

Mischling

geb. 2008

ca. 55 cm

Kastriert

Aufenthaltsort: Tierheim Ostroda (Polen)

Nähere Informationen und Kontakt:

info@heimatlosepfoten.de

oder 0231/53211845

Claudia Wessel

Tel.: 0152/34598294

info@heimatlosepfoten.de

Gabi Becker

Tel.: 017642447341

gabi@mangofarm.de

Kontaktformular:

http://www.heimatlosepfoten.de/wir/kontakt/

Alle Tiere reisen mit einem EU- Ausweis, werden kastriert, gechipt und geimpft  

 
19.11.2020, Hunde

Sie wurde als Welpe, zusammen mit ihrer Schwester, vor der Türe des Tierrettungshofes www.refugio la Candela in Sevilla abgestellt .Dort wurde sie liebevoll aufgenommen und  aufgezogen, bis sie  alt genug war, um  mit 4 Monaten  in eine  Familie mit Kind nach Deutschland vermittelt zu werden.  Bei der Familie hat Asia seither, 2 Jahre lang gelebt.  Leider wurde ihr keine Sicherheit vermittelt und keine Grenzen gesetzt, sodass sie einiges nachholen möchte.  Wir haben sie deshalb von dort weggeholt  um ihr Gelegenheit zu geben, mehr Kontakt mit  Menschen und anderen Hunden zu  bekommen und Selbstsicherheit zu entwickeln.

Ihr idealer Lebensplatz wäre an der Seite eines souveränen  Ersthundes, an dem sie sich orientieren kann, und der ihr Vertrauen vermittelt. Die  Familie sollte viel Erfahrung haben mit Hunden und sich gut einfühlen können in die -für Asia – verunsichernden Situationen. ASÍA  weiblich, Mischling, geb. 27.03.18  mittelgross ……Fremde Menschen und unbekannte Situationen  gelassener zu nehmen, fällt ihr noch schwer.  Bisher hatte sie wenig Gelegenheit dazu . Auf der sehr erfahrenen Pflegestelle in Bayern wird sie jetzt lernen,  entspannter zu reagieren. Asia spielt sehr gerne mit anderen Hunden,  geht normal an der Leine, verträgt sich mit anderen Hunden und hat gelernt, Türen zu öffnen. Lustigerweise  wurde sie mit einer mittellangen Rute geboren,  sie ist nicht kupiert.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen , mit Geduld und Liebe die Herausforderung anzunehmen,  werden Sie täglich Freude haben an  den Fortschritten und dem Zusammenwachsen  in gegenseitigem Vertrauen .

Asia  ist schutzgeimpft und gechipt mit EUPass.  Die Schutzgebühr beträgt 250.-Euros  . Ursprünglich aus dem Refugio La Candela von  Lucia Martinez    0034  633/691/708 (de 10.00 a 15.00)

www.protectoralacandela.org         www.facebook.com/refugiolacandela     Find us on Facebook!!

Deutsche Vermittlungshilfe: Veronika Meyer-Zietz    Stiftung Eurodog      mail: eurodog@mallorcahunde.info     Tel. 0034 971 791061  www.mallorcahunde.info

 
19.11.2020, Hunde

Putzi  Er ist ca 5 Jahre, medium, geimpft, kastriert. Putzi wartet seit 3 Jahren, dass man ihn endlich aus dieser Hölle befreit!! 3 Jahre voller Angst, Hunger, Einsamkeit! Wie lange muss er noch warten? Putzi ist trotzdem zutraulich mit Menschen, er ist anfangs etwas zurückhaltend aber lieb. Mit allen Hunden ist er sehr freundlich und sozial, er geht Streit aus dem Weg!
Er braucht so dringend eine liebevolle Familie. Wer lässt Putzi nicht mehr warten und schenkt ihm ein zu Hause?  Er befindet sich in Rumänien.
https://www.facebook.com/herzenshundeValcea/photos/a.1383937561861979/2644880089101047/?type=3&theater

Kontakt: herzenshunde.valcea@gmail.com 

 
18.11.2020, Hunde

Name: Cesar

Alter: 31.07.2012 (8 Jahre)

Gewicht: 28 kg

Cesar bekommt spezielles Futter vom Tierarzt. 

An der Leine gehen muss noch etwas geübt werden. 

Er liebt es im Auto mit zu fahren und auch

Alleine bleiben ist kein Problem. 

Er beherrscht die Grundkommandos. 

Bei Hunden entscheidet die Sympathie, Katzen sollten nicht im selben Haushalt leben. 

Cesar ist kinderfreundlich und Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen.

Für Cesar wünschen wir uns einen Platz bei Menschen die viel Zeit für ihn haben und ausgiebige Spaziergänge mit ihm machen.

Kennenlernen kann man ihn in Luftenberg, 4225

Bei ernsthaftem Interesse an Cesar bitte den Besitzer unter (+43) 0699/172 60 999 kontaktieren.

 
17.11.2020, Hunde

Rousseau     gechipt  geimpft  kastriert

ca 5 Jahre, mit allen vertraeglich, aktiver Hund sucht Zuhause.

In NOE zu besuchen

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/165 12 44 oder (+43) 0660/250 33 31

 
17.11.2020, Hunde

MAZI    Peki mix Maedchen,   ca 7 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert, sehr anhaenglich, mit allen vertraeglich, sucht gutes Zuhause.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
29.10.2020, Hunde

Folgenden Hilfsaufruf für einen armen Streuner aus Hurghada, Ägypten bekamen wir kürzlich per email. In einem der nächsten Newsletter werden wir wieder ausführlich über den von uns unterstützten Wüsten-Gnadenhof „Bluemoon“ von Monique Carrera berichten, der ja momentan – Corona-bedingt – noch viel mehr verlassene und verletzte Streuner zu versorgen hat als früher. Wer könnte also einen Platz für diesen armen Streuner anbieten, dann könnte er von der Straße gerettet werden?:

„Mein Name ist Gertraud S. und ich war jetzt des öfteren in Hurghada und u.a. auch im Bluemoon-Center. Nun hat mich der Hilferuf von meinem ägyptischen Freund erreicht. Vor mehr als einem Jahr hat eine russische Dame die Hündin „Viktoria“ einfach auf der Straße zurückgelassen. Mein Freund, andere Anwohner und auch ich haben sie gefüttert. Wie gesagt, war ich seit Februar nur einmal in Hurghada und viele Menschen sind von Hurghada weggezogen (Arbeitslosigkeit). Mein Freund war jetzt der einzige, der sich um den Hund ein wenig gekümmert hat (er hatte auch Monique angerufen, als Viktoria Fremdkörper im Rachen hatte). Leider ist es ihm auch nicht immer möglich, den Hund zu versorgen, weil er öfters weg ist. Aber er macht sich Sorgen um Viktoria und hat mich gebeten, Monique Carrera zu kontaktieren, was ich auch gemacht habe (sie kann aber momentan keine weiteren Hunde mehr aufnehmen, da sie aufgrund der schwierigen Situation schon mehr als übervoll sind).

Viktoria ist eine der nettesten Straßenhunde (anfangs ein wenig scheu) und sie hat sich einen guten Platz verdient. Vielleicht besteht auch die Möglichkeit, daß Viktoria nach Österreich zu lieben Adoptiveltern verbracht werden kann - ich würde es der süßen Maus wirklich wünschen. Vielleicht können wir zusammen etwas für die liebe Viktoria schaffen und ich danke Ihnen jetzt schon für Ihre Hilfe. Vielen Dank und liebe Grüße“,

Kontakt: Gertraud Schröter, (+43) 0664 5137598

 
28.10.2020, Hunde

Ich wende mich an Sie im Namen der Tierfreunde Pirot (Südost Serbien). Wir haben vor gut 2 Jahren auf der Strasse einen Hund aufgefunden, vermutlich ausgesetzt, der in einem katastrophalen Zustand war. Er hatte eine Hautkrankheit, sie wurde behandelt aber seine Haare werden nicht mehr nachwachsen am Körper, es wurde tierärztlicher Seits alles versucht. In diesem Zustand konnten Wir Ihn hier auf dem Balkan bisher nicht vermitteln.

Deshalb suche ich nun einen Gnadenhof oder eine Pflegestelle, oder im allerbesten Fall einen Endplatz, wo Er bleiben kann. In unserem eigenen Asyl, derzeit 158 Hunde, gibt es nur Aussengehege, sodass Wir Ihn nicht angemessen versorgen konnten. Deshalb ist Bobbi in einer Pension untergebracht, wo Er ein warmes Zimmer hat, leider können Wir die Kosten von 100 Euro monatlich nicht mehr lange aus Spenden finanzieren.

 Können Sie helfen? Alle anfallenden Kosten um Bobbi reisefertig zu machen, also Chip, Impfungen inklusive Titertest, Heimtierausweis und Transport würden von uns übernommen. Die ganze Prozedur dauert im Schnitt 4 Monaten, vielleicht kann man in dieser Zeit eine Lösung für Ihn finden.

Für Hilfe wären Wir sehr dankbar.

Nähere Infos & Kontakt: Tierfreunde Pirot, https://www.facebook.com/fusizvor/ 

 
27.10.2020, Rinder

Die Kuh heisst mit Namen Rosi, ist bei uns geboren und aufgewachsen, ist 3 Jahre alt und leidet unter Gebärmuttervorfall, (wurde vom Tierarzt mittels Klammern behoben). Leider kann sie dadurch nicht mehr trächtig werden. Sie gibt aber noch viel Milch. Da sie ein sehr gutmütiges Wesen hat und auch sehr anhänglich ist, möchte ich sie nicht an einen Schlachthof ausliefern und suche deshalb einen guten Platz, wo sie noch weiterleben darf. Derzeit lebt Rosi in Kärnten!

Nähere Infos & Kontakt: Siegfried Schrittesser, Tel.-Nr.: (+43) 0664/921 43 24

 

 
22.10.2020, Hühner

Mein Name ist Ana-Laura Vich und ich bin auf der Suche nach einem Lebensplatz für einen Hahn.

Eine Bekannte von mir hat eine Gruppe von Hennen, mit zwei 6 Monate alten Hähnen, die sich sehr gut vertragen. Ich habe beide Hähne aufgezogen und kenne sie daher äußerst gut. Da beide Hähne sehr fortpflanzungs-freudig sind, möchten sie einen davon loswerden, da die Hennen schon darunter leiden.

Es geht um einen wildfarbenen, wunderschönen und sehr verträglichen 6 Monate alten Hahn. Da ich ihn aufgezogen habe, ist er Menschen gewöhnt und sehr friedlich. Er lässt sich nicht gerne angreifen, frisst aber gerne aus der Hand.

Es ist sehr dringend einen neuen Lebensplatz für ihn zu finden. Er wird nur an jemanden vergeben, der ihn mit Artgenossen in Freilandhaltung hält, solange, bis er eines "natürlichen Todes" stirbt. 

 

Nähere Infos & Kontakt: Ana-Laura Vich, Tel.: (+43) 0681/203 05 992

 

 
21.10.2020, Schafe

dringliche Tierrettung von jungen Schafen:

Lacaune-Schafe
3 Lämmer weiblich 6 Monate
1 Lamm männlich 6 Monate
1 Mutterschaf 3-4 Jahre (könnte trächtig sein)
1 Bock Hermann 3-4 Jahre alt
1 Merinoschaf, weiblich, Marry ca 4 Jahre (eventuell trächtig)

Die Schafe befinden sich bei einer Privatperson bei Würzburg. Wenn die Tiere kein Zuhause finden werden sie geschlachtet. Die Besitzerin möchte 120 Euro pro Schaf haben, da es sich um besondere Milchschafe handelt. Mit einer Spendenaktion etc. würden wir das bestimmt hinbekommen.


Nähere Infos & Kontakt: Tatjana Rößler, (+49) 0172/618 76 39 

 
19.10.2020,

Der Rüde MERLYN leidet so sehr. Wer gibt ihm wieder Hoffnung, mit einem guten, fürsorglichen Zuhause?

Er ist ca 10 Jahre, medium, geimpft, kastriert

Wie ein Häufchen Elend steht Merlyn auf der Hütte im Käfig.

Man sieht ihm an, das es ihm nicht gut geht, das er seelisch unglaublich leiden muss dort !!

Merlyn ist ein lieber, sozialer Bub, er versteht sich mit allen Hunden sehr gut.

Er ist bei Menschen etwas schüchtern, vermutlich hat er seine Gründe dafür

Vor allem ist ersichtlich, das das eingesperrtsein für ihn eine Katastrophe ist. Er ist unglücklich und traurig.

Wer möchte Merlyn dort raus holen und ihm zeigen, das Leben auch anders geht??

 

Nähere Infos & Kontakt:

herzenshunde.valcea@gmail.com

http://www.herzenshunde-valcea.de

 
14.10.2020, Hunde

Hallo. Mein Name ist Balu. Ich habe zwar nur 3 Beine aber das hindert mich gar nicht daran tolle Spaziergänge zu machen. Mit meinen fast 1 Jahren spiele und wirble ich gerne herum. Dafür suche ich nur ein nettes Frauchen, Herrchen oder Pärchen. Gerne auch mit Kindern. Bei anderen Hunden und Katzen muss ich noch durch liebevolles Training lernen dass die auch Freunde sein können. Im Moment reagiere ich noch etwas energisch und bellend auf die Artgenossen. Mehr aus Angst und Unsicherheit, nicht weil ich böse sein will.
In meinem Geburtsland Rumänien wurde ich von schlechten Menschen misshandelt, deshalb fehlt mir auch ein Bein. Der Kontakt zu Artgenossen und anderen Menschen wurde mir die ersten Monate verweigert, was ich als Grund für meine Unsicherheit sehe.
Trotzdem wäre ich ein treuer Wegbegleiter und genieße jede Schmusemöglichkeit.
Bei Interesse bitte die jetzige Pflegestelle kontaktieren!


Nähere Infos & Kontakt: Leithner Nicole, Tel.: (+43) 0660/124 22 86 oder nicole.leithner@gmx.at 

 
12.10.2020, Hunde

UPDATE! ALLE WELPEN HABEN EIN ZUHAUSE GEFUNDEN; ABER DIE MAMA SUCHT NOCH!!!!!

 

Hallo ihr Lieben,

ich hab einen Hilferuf aus Griechenland erhalten:

eine Freundin hat mich um Hilfe gebeten...sie hat eine Mami mit Neugeborenen gefunden...leider ist es eine Pitmix Mami und ich weiß nicht wie sich die kleinen entwickeln werden, optisch....

Bitte leite es weiter, die Welpen am besten sobald es möglich ist. Sie sind Ende Oktober/Anfang November ausreisefertig...

Am besten in Holland oder Österreich.

Es ist eine Mama mit 9 Welpen, sie sind Ende Juli geboren...und haben letzte Woche die 2 Impfung mit Tollwut bekommen.

Die Mama ist eine total liebe und super freundlich zu Menschen.

 

Kontakt:

Frau Fani: +491744935354 (sie hat auch Whatsapp)

Sie ist Griechin und wohnt in Stuttgart und spricht deutsch.“

 

Hat jemand eine Idee? Am besten in Österreich.

Anbei noch einige Bilder. Videos gerne auch noch, sind nur aufgrund der Mailgröße nicht mitgeschickt worden.

 

 
07.10.2020, Hunde

Tyson sucht dringend ein neues Zuhause. er wurde 2016 geboren und lebt im Moment in Gramatneusiedl.

Nähere Infos & Kontakt: Frau Ilvan Kimyonok, Tel.: (+43) 0650/360 79 08

 
05.10.2020, Pferde

17jähriger blinder Wallach Nonius (Name Lord) Größe ca 165 cm sucht Gnadenplatz als Beistellpferd

Lordi ist eine Seele von einem Pferd und kommt mit seinem Handicap sehr gut zurecht, ansonsten ist er gesund, geimpft und entwurmt 16.07.20, die Zähne wurden ebenfalls kontrolliert und geschliffen am 15.07.20,

Hufschmied war am 26.09.20 da 

Ihr könnt ihn gerne kennenlernen 

Standort 3233 KILB Niederösterreich 

Nähere Infos & Kontakt: 0680 2323459 Romana Bachinger 

 

 
01.10.2020, Pferde

Diese hübsche Andalusier-Stute sucht einen liebevollen Platz als Beistellpferd. Sie hatte vor knapp zwei Monaten einen Hufreheschub und kann daher nur mehr bedingt geritten werden. Sie ist 21 Jahre jung und hat einen absoluten Traumcharakter!

Nähere Infos und Kontakt: Michelle, Mobilnr. 0664/88839018

 
13.08.2020, Hunde

FRIEDA   7 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert, eine wunderbare Begleiterin, liebt ihre  Menschen über alles, kann sehr viel.  ABER : will nicht alleine bleiben.   Sie ist mit allen verträglich, interessiert sich aber nur für ihre Menschen. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
13.08.2020, Hunde

Alba, ca 5 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert sucht neues Zuhause. Sie braucht ruhige hundeerfahrene Menschen, die ihr Zeit geben im neuen Zuhause anzukommen. Keine Kleinkinder.   Sie ist Katzen und Hundeverträglich. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
11.08.2020,

4 erwachsene Katzen, ca 1 bis 4 Jahre suchen ein neues Zuhause!  Bitte nur mit Garten, sie sind kastriert und geimpft und Nähe Eferding zu besuchen. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/736 40 103

 
10.08.2020, Hunde

Geburtsdatum: SHARPEI - 1.2.2012 Wenn jemand weiß, wie es ist, dein ganzes Leben zerstört zu werden, ist es dieser Hund - Picur. Als wir ihn aus dem Hof des Roma Family House von der Kette genommen haben, schien es uns nicht mehr seltsam zu sein, wir machen es jeden Tag normal. Wir waren überrascht, als der junge Roma uns sagte, dass der Hund schon da war, dass der vorherige Besitzer es nicht mitgenommen hat. Als wir nach weiteren Informationen suchten, haben wir gelernt, dass der Hund sein ganzes Leben lang an eine Kette gebunden war.

7 Jahre ist es her, dass er die Kette gegen einen Stift eingetauscht hat. Da wir einen überfüllten Tierheim haben, hat Picur den kleinsten Stift Namens. Einzelhaft, um Frieden von anderen Hunden zu haben.

Da er schon lange bei uns ist, haben wir herausgefunden, dass er ein freundlicher Hund ist, er mag streicheln, gutes Essen und Spaziergänge. Leider haben wir keine Freiwilligen für Tagesspaziergang und Picur ist traurig im Stift. Trotz seines Alters ist er immer noch ein Hund, der will, dass jemand ihn mag und gerne Spaziergänge spazieren möchte, absolut ideal, wenn er ein Familienhaus für freie Bewegung hätte.

Picur sucht ein neues Zuhause, und wir hoffen auf ein Wunder, dass er eine gute Familie findet.

Picur ist bereit Glaubst du, dass alte Hunde in einem Tierheim landen sollten? Jahrelang hinter Gitterstift geschlossen zu bleiben und dann dort sterben? Teile, wenn du ihm helfen willst!!!

 

Kontakt: Frau Maisch icmaisch@aol.com Tel.: (+49) 0175 12 12 766

 
06.08.2020, Hunde

Hundesenior, dem der Stress im Tierheimalltag gar nicht gut bekommt. Er lebt in einem Zwinger mit jüngeren, sehr agilen Hunden, die ihm die letzten Nerven rauben. Viel lieber hätte er seine Ruhe in einem weichen Körbchen und bei streichelnden Händen in seiner eigenen Familie. Stattdessen harrt er Tag für Tag im 2000 Hunde - Tierheim aus. Uns Menschen findet HITCHCOCK toll und er lässt sich super überall anfassen.


Rüde, geb. ca. 2009, Größe: ca. 60cm, wartet in Bucov/Rumänien

Video aus Dezember 2019:   https://youtu.be/mVbsN98mnhI

Video aus Oktober 2019:   https://youtu.be/FF7jqRI-yrQ

http://www.prodogromania.de/bilder/index.php/Notfaelle-in-Bucov/Oldies/HITCHCOCK

Für den lieben, aber völlig fertigen, HITCHCOCK suchen wir daher Menschen, die einen ruhigen Alltag haben, am besten ohne andere Hunde oder nur mit
anderen sehr ruhigen Hunden, die ihn so nehmen wie er ist und die ihm die letzten Jahre seines Lebens so schön wie möglich gestalten wollen.

Vermittlungsablauf + Interessentenbogen:  http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/

Nähere Infos & Kontakt bei Fragen: info@prodogromania.de

 
06.08.2020, Hunde

Er wurde in einem schrecklichen Zustand aufgefunden.

Bei seinem Bein konnte man auf den Knochen schauen, alles offen, der Tierarzt hat Blutegel angesetzt, der

arme Kerl muss schreckliche Schmerzen gehabt haben. Er wurde mit Schmerzmittel versorgt und seine Ver-

letzungen wurden lange Zeit behandelt. Nach und nach heilten die Wunden und es hat sich eine Hautschicht

gebildet. Auch sein Fell wächst langsam nach und er ist ein hübscher Bub, ein lieber und dankbarer Hund.

Nun wartet er sehnsüchtig darauf, ein liebevolles Zuhause zu finden... Er sitzt auf dem Koffer und möchte

endlich in seinem Körbchen schlafen...

Wer verliebt sich in BOX?

 

BOX: Rüde, etwa 3 Jahre alt, kastriert, mag jeden Hund und ist kinderfreundlich...

 

Wer gibt diesem lieben Schatz ein richtiges Zuhause? Er hat so gekämpft und möchte jetzt so gerne seine Liebe zeigen…

Kontakt: Lale Halimoglu  - email: karaandbozi@gmail.com

 
06.08.2020, Hunde

Alter: ca. 4 Jahre
Gewicht: 22 kg
Größe: 50-55 cm

Kurzbeschreibung: extrem freundlich zu Menschen, auf Reisekrankheiten getestet, sozial mit anderen Hunden
Befindet sich noch in Rumänien. Sie ist reiserfertig und wir haben zuverlässige Informationen über sie. Leila könnte kurzfristig ihre Reise nach Deutschland antreten.

Alle Hunde sind geimpft, gechipt, haben einen EU-Ausweis und sind kastriert. Viele der Hunde sind auf Reisekrankheiten getestet.

Falls Sie sich vorstellen können, Leila ein Zuhause zu geben oder noch Fragen haben, rufen Sie gerne an unter 0174 9478670.
Von den meisten Hunden gibt es weitere Fotos, t.w. auch Filme, die gerne zugeschickt werden.



Nähere Infos & Kontakt: Verein Vagabonzi e.V.
K. Heinzel
Mobil: 0174 9478670
Tel.     04348 91 37 74
Email: info@kheinzel.de
http://www.vagabonzi.de/

 
06.08.2020, Hühner

Bitte helft alle mit, es ist eine Riesen-Rettungsaktion für Hühner geplant!!!



WANN: Mitte Oktober 2020
WER: 1,5 Jahre junge, weiße BIO-Legehennen (Lohmann Sandy), die zum Schlachter müssen, obwohl sie noch mehrere Eier in der Woche legen (Freilandhennen).
WIEVIELE: 2800 Hühner
WO: 4720 Kallham, OÖ
KOSTEN: 1,50 pro Huhn (Pauschale für private Abnehmer, damit wir die Tiere an die Gnadenhöfe kostenlos abgeben können).
UHRZEIT: die Selbstabholungen können nicht vor 20 Uhr beginnen, da wir warten müssen, bis die Tiere auf den Stangen im Stall sitzen.
Falls Ihr Hühnertaxis in Anspruch nehmt, Zustellung nicht vor 22/23 Uhr möglich!


KONTAKT: 0676/842 825 554

Bitte meldet Euch direkt bei mir, wenn Ihr Hühner nehmen könnt und ihnen ein schlachtfreies Zuhause und einen Raubtiersicheren Stall garantiert!

FOLGENDE DATEN BITTE GLEICH BEI RESERVIERUNG BEKANNT GEBEN:
- Vor- und Nachname
- Anschrift
- Telefonnummer
- Anzahl der Hühner, die Ihr garantiert verbindlich nehmen werdet und falls ihr einen Hahn auch dazu nehmen könnt, bitte gleich bekannt geben!

Es ist geplant HÜHNERTAXIS in die anderen Bundesländer zu organisieren, hierzu suchen wir bitte dringend FREIWILLIGE FAHRER mit eigenem PKW! 

 

 
05.08.2020, Hunde

LIZZY, 10 Monate,  8 kg,   sehr freundliches Mädchen, geimpft, gechipt, kastriert. Der Besitzer ist leider verstorben. Sie sucht neues gutes Zuhause. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

05.08.2020, Hunde

Alt und einsam ‼️‼️ warten sie seit vielen Jahren. Die Gelenke schmerzen auf dem harten Zwingerboden. Hier werden dringend Pflegestellen und Zuhause gesucht. Diese Hunde warten in einem privaten Tierheim in Rumänien auf eine Chance,

sie warten und warten und hoffen so sehr, dass jemand sein Herz an sie verliert. Bitte sie nicht im Stich lassen, weiterleiten und auch bei den sozialen Netzwerken posten. 

Diese Hunde wünschen sich für ihren Lebensabend noch ein kuscheliges Körbchen und ein paar Streicheleinheiten

Sie reisen kastriert, geimpft, gechipt und mit EU- Pass.

Zita, etwa 7 Jahre alt und freundlich, ca. 45 cm groß

Rocko, etwa 10 Jahre alt und freundlich, ca. 45-50 cm

Noah, etwa 9 Jahre alt und sehr freundlich, ca. 40-45 cm

Edward, etwa 9 Jahre alt und sehr verschmust, ca. 60 cm

Anton, etwa 8 Jahre alt und sehr freundlich, ca. 40-45 cm groß

David, etwa 11 Jahre alt und freundlich, ca. 40 cm groß

Lotte, etwa 7 Jahre alt und freundlich, ca. 40 cm groß

Aquila, etwa 8 Jahre alt und sehr freundlich, ca. 45 cm groß

Nando, etwa 8 Jahre alt, etwas scheu, ca. 45 cm groß

Samy, etwa 10 Jahre alt und freundlich, ca. 45 cm groß

Lucky, etwa 9 Jahre alt und zurückhaltend, ca. 45-50 vom groß

Augusta, etwa 9 Jahre alt und freundlich, ca. 45 cm groß

Clooney, etwa 9 Jahre alt und scheu, ca. 35-40 cm groß

Fine, etwa 8 Jahre alt und freundlich, ca. 40-45 cm groß

Kontakt:  paws-united@web.de  Anrufen +40 724 352 301     m.me/shelterdogsromaniahttps://rezervamail.wixsite.com/asociatia-pawsunited

https://www.teaming.net/asociatiapawsunited-margaretshelter         https://m.facebook.com/shelterdogsromania/?tsid=0.9549210143999614&source=result

 
05.08.2020, Hunde

Spotty wartet im Rosiori Selter auf seinen Menschen. Er ist ein sehr lieber und zutraulicher Rüde, geschätzte 6 Jahre alt und in etwa 50 cm groß. Spotty befindet sich in einem staatlichen Tierheim. Dort gibt es leider nicht viel Raum und der Stresspegel unter den Hunden ist enorm. Die Umstände nagen auch an Spotty's Seele, vorallem das er dort nur wenige cm kette hat ist für Ihn sehr belastend. ich würde gerne Spotty das ersparren für sein Jahre als Senior. Umso mehr freut er sich, wenn wir ihn besuchen kommen. Dann kommt er auf uns zu, gibt uns sein Pfötchen und möchte gestreichelt werden. Vermutlich ist Spotty ein deutsch Kurzhaar. Vielleicht hatte er sogar schon mal ein Zuhause in Rumänien, wer weiß das schon. Vor ungefähr einem halben Jahr wurde er irgendwo auf den Straßen eingefangen und ins Shelter gebracht. Jetzt hofft Spotty dort auf eine zweite Chance. Möchtest du ihm ein Zuhause geben?

Unsere Hunde kommen :

Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft
sowie Traces .
Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder rufen mich an.

 

Nähere Infos & Kontakt: Birgitt Busch / Beisitz PAU

People & Animals United e.V. (PAU)


Telefon: 015788221061 & 0221.626771

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care   

05.08.2020, Hunde

ANNE, ganz armes Würmchen. Notfall Wie ein Häufchen Elend liegt Anne im Körbchen. Man sieht ihr an, das es ihr nicht gut geht, das sie seelisch leidet !! Sie hat sich in die hinterste Ecke geflüchtet. Anne ist eine liebe, soziale Maus, sie versteht sich mit allen Hunden sehr gut. Sie ist menschenbezogen und freundlich! Vor allem ist ersichtlich, dass das eingesperrtsein für sie eine Katastrophe ist. Sie ist unglücklich und traurig. Wer möchte Anne dort raus holen und ihr zeigen, das Leben auch anders geht?? Annes Steckbrief: Alter ca. 6 - 7 Jahre Größe: medium kastriert Aufenthaltsort: Rumänien Für weitere Infos, Bilder oder bei Interesse bitte melden. Bitte geben Sie immer Ihre Emailadresse mit an. Danke Besuchen Sie auch unsere Homepage: www.herzenshunde-valcea.de Bei allen Hunden des Vereins ist enthalten: Bei allen Hunden des Vereins ist enthalten: die Impfungen, der Chip, der Pass, Transport mit Traces, Entwurmung, tierärztl. Untersuchung und Entflohung (spot on gegen Zecken und Flöhe), sowie ein Parvovirose und Staupetest.

Nähere Infos & Kontakt: herzenshunde.valcea@gmail.com

Bitte schaut auch hier: http://www.herzenshunde-valcea.de/unsere-hunde

oder hier: https://www.facebook.com/herzenshundeValcea

05.08.2020, Hunde

Er ist ca 5 Jahre, medium, geimpft, kastriert

Seit 4 Jahren!!! sitzt Calisto in dieser Hölle!! 4 lange Jahre nur jeden Tag Angst, Dreck, Lärm!! Warum sieht ihn niemand? Warum will ihn niemand?
Calisto ist immer freundlich. Er kommt immer ans Gitter und geniesst die kurzen Streicheleinheiten. Er ist immer sozial und freundlich mit allen Hunden.
Calisto soll endlich erfahren, dass er geliebt wird. Das man ihn nie wieder loswerden will
Wer schenkt Calisto endlich ein Körbchen??

Nähere Infos & Kontakt: herzenshunde.valcea@gmail.com

Bitte schaut auch hier: http://www.herzenshunde-valcea.de/unsere-hunde

oder hier: https://www.facebook.com/herzenshundeValcea

 
05.08.2020, Hunde

HEUTE HABEN WIR EINE TRAURIGE NACHRICHT
SEIN TRAUM IST WIEDER WIE EINE SEIFENBLASE ZERPLATZT
UPDATE 20.07

MINGAN WURDE NACH POSITIVER VORKONTROLLE HEUTE EINFACH WIEDER ABGESAGT
WIR SIND FASSUNGSLOS. WARUM HAT ER NUR SO EIN PECH ?????

MINGAN - DER PECHVOGEL
ER HAT EINFACH KEIN GLÜCK

MINGAN WURDE ZUM VIERTEN MAL ABGESAGT

WARUM HAT ER SO EIN PECH ??????

IMMER UND IMMER WIEDER GERADE MIT DEN ÄRMSTEN DIESER WELT?
Sie haben schon so viel Leid ertragen müssen und dann dass ....
MEIN BESITZER HAT MICH IN DER TÖTUNG ABGEGEBEN

Jetzt warte ich auf diesen Tag.
Dass ich meine Freiheit zurück bekomme...
.... Jeden Tag warte ich dass man mich hier rausholt.. Wenn nicht heute dann kommst du bestimmt morgen...

Ich bin ein Rüde 6 Jahre und etwas schüchtern... verträglich mit Artgenossen, mag keine Katzen , ich bin in Rumänien

6 jahre kastriert, gesund, mittelmeercheck negativ, hasst Katzen, verträglich mit Hunden, orientiert sich sehr an diesen aber bei menschen ängstlich, kennt keine Leine, Halsband ect.

Kontakt
Saskia Römer auf Facebook

https://www.facebook.com/sandra.borchert.351

oder Sandra Borchert per Email unter privat.sandra77@gmx.de 

 
04.08.2020, Hunde

Nero    aktiver 3 jaehriger Hund sucht ein neues Zuhause,  kann schon viel, braucht trotzdem noch Erziehung. Er mag Menschen, lange Spaziergaenge.....derzeit will er keine anderen Hunde. In Salzburg zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664 113 77 33

 
04.08.2020, Hunde

WIR GEBEN UNS AUF ...
JAHRE LANG STARREN WIR AN DIE GITTERSTÄBE...
SITZEN UND WARTEN...
Wir haben keine Hoffnung mehr dass uns noch jemand liebe schenkt die wir nie gehabt haben...

 

Mein Kumpel und ich sitzen im Shelter in Rumänien und warten dass uns irgendjemand sieht...

Noah schwarz geb 2011, lieb verträglich mit Artgenossen

Sammy geb 2010, lieb, ruhig, verträglich mit Artgenossen
Können getrennt vermittelt werden.
Endstelle oder Pflegestelle

Kontakt

https://m.facebook.com/shelterdogsromania/?tsid=0.30787662440919294&source=result

https://www.facebook.com/shelterdogsromania/

 

paws-united@web.de  

 
03.08.2020, Hunde

Unser Pechvogel Max war bereits vermittelt und bei einem jungen aktiven Paar bestens aufgehoben. Nun wurde er schweren Herzens wieder im Tierheim abgeben. Im Mehrfamilienhaus, in dem Max mit seiner Familie gelebt hat, wurde durch die Eigentümergemeinschaft beschlossen, dass dort keine Hunde mehr leben dürften. Das Paar fand so schnell keine neue Wohnung, somit kam der Hund erneut zu uns in das Tierheim.
Max versteht die Welt nicht mehr. Traurig blickt er durch die Gitterstäbe und wartet. Er hofft, dass er nun endlich bald das Tierheimleben für immer hinter sich lassen darf. Max ist terrier-gemäß sehr temperamentvoll und lernbegierig. Falls Kinder im Haushalt leben, sollten diese bereits im Teenager-Alter sein.
Sie haben Platz, Zeit und etwas Hundeerfahrung? Sie sind außerdem sportlich aktiv und auf der Suche nach einem treuen Begleiter, der mit Ihnen

durch dick und dünn geht? Dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin Iris Leimstoll.

Geschlecht: männlich, kastriert      Geburtsdatum: ca. 01.01.2017   Rasse: Terrier-Mischling   Größe: 48 cm  Aufenthaltsort: 79312 Emmendingen 

Update vom 13.07.2020: Hier ist Max! Der sympathische Terrier-Mischling wurde bereits mit nur 5 Monaten von seinem damaligen Herrchen im städtischen Tierheim in Nord-Bukarest mit der Begründung abgegeben, dass er Dinge in der Wohnung abgeknabbert hätte. Jeder der je einen Welpen hatte, weiß das der ein oder andere Gegenstand der „junghundlichen“ Neugier zum Opfer fallen kann. Sonst hat sich Max nichts zu Schulden kommen lassen!

Nun lebt Max bereits seit Juni 2017 im Tierheim, das rund 700 Hunde beherbergt. Trotz dieser nicht gerade optimalen Umgebung versprüht der junge Rüden viel Charme in seinem Wirkungskreis. Terriertypisch beschreiben Claudia und Ilinca ihn als freundlich, aufgeschlossen, menschenbezogen und intelligent. Er will seinen Betreuern sehr gefallen und wurde in ein spezielles Sozialisierungsprogramm aufgenommen. Er erlernt die Leinenführigkeit und zeigt gute Tendenzen später ein Therapiehund zu werden.

Max sucht eine agile Familie, die ihm nicht nur Liebe, sondern auch viel Bewegung schenkt. Sicherlich würde der Besuch einer Hundeschule Max große Freude bereiten. Er ist ein kleiner Frechdachs und versucht stehts zu klettern und über Hindernisse zu springen. Er wäre auch ein guter Zweithund. Derzeit lebt Max mit 3 weiteren Hunden, davon einer ein Angsthund zusammen in einem Gehege. Tendenziell bevorzugt er Hundedamen – bei den Rüden entscheidet die Sympathie.

Haben Sie Interesse Max ein Körbchen für immer zu geben? Gerne steht Ihnen Maxs Vermittlerin Iris Leimstoll bei Fragen zur Verfügung.  Max kann nach Absprache sehr gerne im Tierheim Emmendingen besucht werden.

Iris Leimstoll

Tierschutzverein Europa e. V.
Telefon: 07 61-58 43 64
Mobil: 01 51-20 78 03 53
E-Mail: leimstoll@tsv-europa.de
www.tierschutzverein-europa.de



 
03.08.2020, Hunde

ICH HABE NICHTS
ICH BESITZE NICHTS
ICH HABE KEINEN NAMEN NUR EINE NUMMER. Zwingernummer42

DAS EINZIGE WAS ICH HABE.... ICH WERDE IMMER AN DEINER SEITE SEIN...
Ich bin eine Insassin im Public Shelter Targu Jiu Rumänien. Man sagt es ist die Hölle... und das ist es hier ... ich hoffe mich sieht jemand u holt mich hier raus... ich bin traurig und werde daran zerbrechen ...
Wisst ihr wie die Welt durch traurigen Augen aussieht ?


TRAURIG UND LEER
Wollt ihr mir helfen das sie wieder mit Leben gefüllt werden?
Oder sollen sie für immer erlöschen ?


ich frage mich ob es daran liegt das ich schwarz bin oder alt ?
das mich keiner sieht und lieb haben kann ?
WILLST DU MIR MEINE LEBENSFREUDE WIEDER ZURÜCK GEBEN ?
WILLST DU MIR DIE WELT DA DRAUSEN ZEIGEN?
Dann hol mich hier raus!

Mit Video:

https://www.facebook.com/sandra.borchert.351/videos/pcb.2593891677328123/2593881710662453/?type=3&theater


Steckbrief:
Mädchen geboren ca. 2011
Größe: ca.55-60cm
Wesen: freundlich, traurig, aber neugierig

Nähere Infos & Kontakt:

Wenn ich dein Herz berührt habe dann melde dich doch ganz schnell bei:
Santoro Margherita https://www.facebook.com/margherita.santoro1

Oder per Email an email: help.broken.hearts.2019@gmail.com

 

 
30.07.2020, Hunde

Mischling, weiblich, ca. 7 Jahre alt (geboren ca. 2012), 50 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund, hinkt

Diese liebe ältere Hündin wurde von einem Tierheim „abgekauft“, in dem die Hunde in katastrophalen Zuständen leben.

Als sie ins Tierheim kam, merkte man, dass sie ein gebrochenes Beinchen hat; wie lange sie mit Schmerzen leben musste, ist ungewiss. Dana wurde zeitnah operiert – jetzt steht eine Metallplatte in ihrem Beinchen und sie soll nicht rausgeholt werden, denn sie stört nicht und Dana ist endlich schmerzfrei. Das Hinken wird aber bleiben.

Dana leidet sehr unter den harten Bedingungen im russischen Tierheim.

Die kleinen Zwinger, der Lärm, die Kälte und der Überlebenskampf setzen ihr sehr zu!!

Über einen Spaziergang hat sich Dana riesig gefreut. Denn dort kommen die Hunde nur sehr selten aus ihren kleinen Zwingern raus, es sind einfach zuviele!!

Sie lief gut an der Leine, obwohl sie uns nicht kannte und sehr angespannt war. Die ganze Situation mit vielen unbekannten Menschen, Fotoshooting und Hektik hat sie gestresst. Trotzdem ließ sie sich streicheln und alles mit sich machen.

Ein weiterer souveräner Hund in ihrer neuen Familie würde Dana´s Selbstbewußtsein stärken und dazu beitragen, dass sie schneller ankommt und sich schneller öffnet.

Katzen beachtet sie gar nicht und sie mag Kinder...siehe Video!

Diese liebe Hündin würde eine ruhige Umgebung auf dem Land bevorzugen, in einer ruhigen Familie.

Mit ihren Liebsten möchte sie ohne Stress und Hektik das Leben genießen!

 

DANA MIT VIDEO:

https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/unsere-hunde/dana

 

Kontakt: Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

E-Mailadr.: herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de   

 
30.07.2020, Hunde

Seine Besitzerin kann ihn auf Grund einiger Schicksalsschläge nicht mehr behalten. Brownie versteht sich mit Hunden, Katzen und Kindern. Er ist ein ganz ruhiger und genügsamer Hund und der totale Schmuser. An der Leine geht es ganz brav ohne zu ziehen und er ist so stubenrein, dass er sogar im Garten winselt wenn er groß muss. Leider hatte Brownie bisher nicht viel Glück im Leben. Als Welpe hatte er einen Autounfall der im eine gebrochene Hüfte eingebracht hat und mit einem Jahr hat er sein Augenlicht verloren. Beides behindert ihn aber überhaupt nicht und meistens merkt man nicht Mal, dass er nichts sieht. Wir suchen ein Haus mit Garten mit liebevollen Menschen für ihn. Sein einzige Manko ist, dass er beim Essen sehr heikel ist. Er kann ohne Probleme auch als Zweithund gehalten werden. Dieser Hund ist etwas ganz besonderes. Er kann jederzeit im Burgenland kennengelernt werden. Brownie wird im August sechs Jahre alt!

Nähere Infos & Kontakt: Marion Rathler, Tel.: (+43) 0660/462 69 49   

 
30.07.2020, Rinder

"Oldie" sucht einen Lebensplatz! (Eventuell mit ihrem Kalb und/oder ihrer 8jährigen Freundin) - Standort Salzburger Pongau, Abgabe im Oktober

Diese hübsche Dame, reinrassige Pinzgauer Kuh die in der Mutterkuhhaltung jedes Jahr ein Kalb "produzierte", ist heuer 10 Jahre alt geworden und wäre im Herbst "aussortiert" worden. Durch unseren Ausstieg aus der Fleischproduktion werden wir jedoch kein Tier mehr zum Schlachten geben, denn bestimmt gibt es auch andere Wege.

Oldie soll noch einen schönen Lebensabend verbringen können, aufgrund begrenzten Plätzen bei uns am Hof im Winter und ihres Alters, suchen wir nun einen Lebensplatz, wo sie wenn möglich auch das ganze Jahr raus kann. Wir haben hier in den Bergen ja doch ziemlich schneereiche strenge Winter. Ideal wäre also Richtung Flachland, OÖ, Steiermarkt, ... Vielleicht nicht allzu weit weg wegen Transport.

GANZ WICHTIG ist, dass Oldie und auch andere Tiere von uns, die einen Lebensplatz suchen, dann aus dem System raus sind und als Haustiere gehalten werden!

Ideal wäre, wenn Oldie entweder ihr Kalb oder ihre Freundin Lucy mitnehmen könnte. Abgabe wäre im Oktober, wenn sie ihr Kalb mitnehmen kann, dann ginge es auch im September, wenn sie von der Alm zurück ist. Der Kaufpreis ist durch eine Spende zugesichert, wir freuen uns aber auch über Unterstützung für die anderen Tiere.

Nähere Infos & Kontakt: Juliane, Tel.: (+43) 0680/216 63 03 oder E-Mail: projekt@lebenslaenglich.at 


www.lebenslaenglich.at
 

 

 
29.07.2020, Pferde

Fuzzi, 25 jährige Haflinger Stute - ehemaliges Schulpferd, in allen Reitsportsparten langjährig Tätig- sucht Lebensplatz als Beistellpferd. Fuzzi geht es gut-seit sie 3 Jahre bei mir in Pension ist. Sie hatte es leider nicht immer leicht-gesundheitlich wie psychisch. Fuzzi hat schon jahrelang ein Sommerekzem, mit den alter kamen auch Probleme mit Füße und Lunge und dann auch noch Hufrehe. Durch Fuzzi ihr Sommerekzem und Hufrehe, ist sie immer alleine im Stall gestanden während die anderen auf der Weide waren. Dementsprechend hasst sie Veränderungen und allein ohne Kumpels sein. Mit ihren Füßen (Sehnenverletztung) ist seit der Pensionierung nichts mehr gewesen. Wir haben aber auch Bodenarbeit gemacht, Longiert und hin und wieder auch spazieren gewesen. Mit ihrer Lunge ist es auch viel besser. Je nach Wetterlage und Luftfeuchtigkeit benötigt sie ihr Heu gewässert oder auch nicht. Sie steht bei mir täglich auf der Koppel jedoch ohne Wiese wegen der Hufrehe. Jedoch bin ich mir sicher das es Belastungsrehe war. Sie ist vorne Beschlagen und es kommt alle 8 Wochen der Hufschmied. Bezüglich ihres Sommerekzem, steht sie mittlerweile ohne Decke täglich auf der Koppel. Sie wird täglich mit ihren Pflegemittel versorgt und regelmäßig gewaschen. Ich suche leider aus privaten- gesundheitlichen und finanziellen Gründen einen Lebensplatz für Sie wo sie ihre Pension genießen kann, dass hat sie sich verdient. Sie freut sich über putzen und Bodenarbeit, longieren,... jedoch durch ihre Schulpferdekarriere hat sie einfach keine Lust mehr darauf dass sie wer reitet. Sie ist kein Anfängerpferd und hat auf Grund ihrer Vergangenheit ihre Eigenheiten. Fuzzi lebt im Moment in 3370 Ybbs an der Donau.

Bei Interesse bitte melden unter julia.julie-w@gmx.at Herzlichen Dank!


 
28.07.2020, Katzen

KIMMY
Rasse: Glückskatze
Größe: Mittelgroß
Alter: 4 Jahre
Fell & Farbe: 3-färbig (schwarz, weiß, orange)
Augen: Grün
Charakter: lieb, anhänglich, einfühlsam, neugierig
Herkunft: Bauernhof (nähe Melk)

Ich habe Kimmy seit bald vier Jahren. Leider war es von Anfang an das Problem, dass sie ständig auf Handtüchern gemacht hat. Es wurde dann vom Tierarzt gesagt, dass es daran liegt das man sie sterilisieren muss. Danach leider kein Weg der Besserung in Sicht. Ich war mittlerweile schon 4x bei verschiedenen Tierärzten welche große Untersuchungen durchgeführt haben. - ohne Erfolg. Ich habe alles versucht trotz der hohen Kosten. Es wurde nie etwas gefunden was darauf hingewiesen hätte das sie dadurch hinmacht. Leider ist es immer schlimmer geworden und sie macht mittlerweile auf Schuhe, Gewand, Bett, Waschmaschine etc. Meine Couch hatte sie ganz gerne. Zuguterletzt nahm ich Kontakt mit einer Katzenpsychologin auf. Auch danach gab es keine Besserung. Wir leiden leider alle sehr darunter.

 

Vielleicht hat jemand einen Platz für die hübsche Kimmy wo sie die meiste Zeit draussen leben kann und trotzdem versorgt wird, evt. ein Reiterhof od. Bauernhof mit Schuppen oder Stadl....

 

Nähere Infos & Kontakt: Vanessa Dotter, v.dotter1997@gmail.com